Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Hinter der Kamera und die YTF PDF - Zeitung

    loading...



    Hallo liebe Community!

    Anfang diesen Jahres hatte ich die Idee, aufgrund einiger Ereignisse, mit denen ich konfrontiert war, zu erzählen, wie es als Kleinkanal auf Youtube wirklich ist. Sind wir ehrlich, wenn man mit einem Kanal startet und absolut keine Ahnung hat, dann stellt man sich alles vor - nur nicht wie es dann wirklich kommt.
    Damit meine ich gar nicht primär ob es schwer oder leicht ist auf Youtube Erfolg zu haben - ich meine auch das Ganze drumherum. Das fängt bei Tags und Thumbnails an, und hört bei Intrigen und Freundschaften noch lange nicht auf.

    In ziemlicher Verzweiflung und mit dem Wunsch Youtube hinzuwerfen habe ich die Kooperation "Hinter der Kamera" hier im Forum gestartet. Ich dachte zu der Zeit noch nicht an ein Buch- ich dachte ich möchte allen die Chance geben etwas zu erzählen... was es dann genau werden würde, war mir da noch nicht richtig klar.
    Ich habe allen Teilnehmern offen lassen, ob sie Fragen beantworten möchten, die sich rund um die Anfänge auf Youtube drehen, oder selbst etwas erzählen möchten. Es wurden dann 15 Interviews.
    Anfangs dachte ich eher an einem Blogeintrag - aber allein die Interviews waren viele Seiten lang - und ich wollte ja auch noch was loswerden.
    So kam es dazu, dass ich mich entschied "Hinter der Kamera" als Buch zu veröffentlichen.

    Vorsicht! Werbung hierzu, falls jemand interessiert ist, im Spoiler:


    Ein großes Dankeschön für die Unterstützung geht an:
    @Tobias Grund (Interview, Coverdesign ect)
    Ganz liebes Danke für die Szenen beim Trailer:
    @Semu @Felix @Lethargic Mom @Tobias Grund
    Und ein großes Dankeschön für die Youtuber Interviews:
    @Steve @Baltic Sea Studios @Lethargic Mom @Aeon Sun @Papa ohne Mama TV @jakob spela @TobyHorn @Dissidius @Yuu Dennings @StrangeNutTV @Blankis Welt @HELDEN TV @Kai_307

    Ich sehe das überhaupt nicht als selbstverständlich- ohne eure Hilfe wäre das Projekt gar nichts geworden <3

    Ich fand am Ende von "Hinter der Kamera", dass bei weitem nicht alles im Buch stand, was es eigentlich zu sagen gibt.
    Der Blick hinter die Kamera war einfach noch lange nicht ausreichend, finde ich.
    Deswegen möchte ich das Projekt fortsetzen - allerdings etwas anders^^ :


    Die YTF Online Zeitung:

    Es wird einmal im Jahr, bei großer Nachfrage auch zweimal, eine Art Online Zeitung geben. Darin sammle ich alle von euch eingeschickten Geschichten. Zusätzlich wird es auch vielleicht andere Themen darin geben, das Forum betreffend - aber das lasse ich auf mich zukommen und hängt auch von euch ab.
    Die Zeitung soll natürlich auf keinen Fall Inhalte aus dem Forum imitieren oder auch nur in Konkurrenz mit unseren Artikeln stehen.
    Es geht viel mehr um eure persönlichen Erfahrungen mit Youtube, Erzählungen oder Ähnliches.
    Hier im Forum erstellt man vielleicht nicht ein Thema wie "Mein peinlicher Dreh beim Badesee, als mir meine Kamera ins Wasser gefallen ist" oder "Ein großer Youtuber hat mein Video kommentiert- ich flippe aus!" (zugegeben, doofe Beispiele).
    Ihr könnt aber auch von besonderen Drehtagen erzählen, von den schlimmsten Youtube Tagen und den besten.

    Was auch immer euch bewegt - ähnlich wie auf einem Blog - was ihr auch zu erzählen habt, was euren Youtube Kanal, eure Erfahrungen und Erlebnisse betrifft: schreibt es gerne auf und schickt sie uns an: hinterderkamera@elenabaron.at
    Ihr könnt auch Anonym bleiben - das ist auch kein Problem.

    Im Forum wird die nächste Ausgabe dann auch angekündigt, erscheint ja auch hier, und natürlich werdet ihr über alle Neuigkeiten informiert. Ich plane selbst ein wenig übers Forum zu schreiben, tolle Situationen festzuhalten, vll die lustigsten Zitate bringen - kurz vielleicht das ein oder andere, dass nicht in unserer Rückblickreihe passt.

    Alles Liebe,
    Eure Elena

    P.S.: ich lese mir gerne Kritik durch aber:
    Spoiler anzeigen
    Bevor gemotzt wird, gleich vorweg: dieses Thema ist links oben (gelbes Kästchen) als Anzeige gekennzeichnet. Die geplante Online Zeitung ist eine kleine emotionale Herzensidee- sollte keine Nachfrage bestehen, wird auch keine erscheinen. Das jeweilige Thema zu dieser kann ausgeblenden werden. Die Online Zeitung kann somit natürlich von allen, die sich nicht dafür interessieren ignoriert werden. Die Veröffentlichung des Buches dient nicht meiner persönlichen Bereicherung^^ sondern war ein logischer Schluss aufgrund des Umfangs und um die Reichweite zu steigern, die auch den Mitwirkenden und dem YTF zu Gute kommt.Ich bitte um Verständnis, dass ich Kritik an diesen Punkten unkommentiert lasse.

    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Elena

    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Ich finds ein sehr schönes Projekt und das daraus entstandene Buch bietet einige wirklich interessante Einblicke :)

    Auch finde ich es eine coole Sache, dass hier mit dem YTF die Möglichkeit besteht, diese Idee weiterverfolgen zu können, damit noch mehr Youtuber ihre ganz persönlichen Einblicke und Erlebnisse mit anderen teilen können. Ich hoffe ja, dass die Nachfrage da ist, um das auch 2 mal im Jahr veröffentlichen zu können :)
    Mit freundlichen Grüßen,
    Tobias Grund
    Hey Elena,

    das ist aber ein tolles Projekt. Finde ich echt gut. Da weiß ich ja, welches eBook als nächstes auf mein Kindle kommt. ;)

    Ganz liebe Grüße,

    Nasentroll :)

    P. S.: Noch ein Tipp: Du kannst unter authorcentral.amazon.de/ Dir eine Amazon Autoren-Seite anlegen. Da kannst Du auf Deine Person aufmerksam machen und das eBook, das Taschenbuch und unseren Bollock verlinken.

    Wenn man das KDP-Team anschreibt und die ISBN und ASIN Nummer angibt, kann das eBook und das Taschenbuch auf einer Seite verknüpft werden. ;)

    Tobias Schindegger schrieb:

    Hey Elena,

    das ist aber ein tolles Projekt. Finde ich echt gut. Da weiß ich ja, welches eBook als nächstes auf mein Kindle kommt. ;)

    Ganz liebe Grüße,

    Nasentroll :)

    P. S.: Noch ein Tipp: Du kannst unter authorcentral.amazon.de/ Dir eine Amazon Autoren-Seite anlegen. Da kannst Du auf Deine Person aufmerksam machen und das eBook, das Taschenbuch und unseren Bollock verlinken.

    Wenn man das KDP-Team anschreibt und die ISBN und ASIN Nummer angibt, kann das eBook und das Taschenbuch auf einer Seite verknüpft werden. ;)
    Dankeschön! <3
    Oh ur cooler Tipp! Danke Dir <3
    (Ich bin btw schon begeistert Gnom unser verfallen;)

    Elena schrieb:

    Tobias Schindegger schrieb:

    (...)
    P. S.: Noch ein Tipp: Du kannst unter authorcentral.amazon.de/ Dir eine Amazon Autoren-Seite anlegen. Da kannst Du auf Deine Person aufmerksam machen und das eBook, das Taschenbuch und unseren Bollock verlinken.

    Wenn man das KDP-Team anschreibt und die ISBN und ASIN Nummer angibt, kann das eBook und das Taschenbuch auf einer Seite verknüpft werden. ;)
    Dankeschön! <3 Oh ur cooler Tipp! Danke Dir <3
    (Ich bin btw schon begeistert Gnom unser verfallen;)
    Aber ich helfe doch gerne ... ;)

    Da bin ich echt erleichtert, dass dir der Gnom gefällt. Das Buch ist mein Erstlingswerk gewesen, zumindest was Fantasy-Romane anbelangt ... ich dachte schon Du könntest ihn zu schräg finden. Wenn Du magst kannst Du auch zuhören wie ich ihn vorlese ... ;)
Exit