Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

    Hallo liebe Forumsmitglieder,

    ich hatte ja schon einmal ein Video gepostet und habe mir die dortigen Anregungen zu Herzen genommen meine Videos weniger "langatmig" und mehr Strukturierter zu gestalten.

    Frage 1.) : findet ihr die Art wie ich rüberkomme im Video zu reiserisch bzgl Selbstmarketing oder wie nehmt ihr das in diesem Video wahr?
    Hintergrund: Ich habe als Ziel, Finanzielle unterstützer zu finden, um die Ideen welche Anklang finden zu realisieren und mich damit auch mehr diesen Aufgaben widmen zu können.
    Doch auch ist es mein Wunsch die Leute nicht mit penetranter Werbung (Fremd und Eigen) zu nerven.

    Frage 2.) : Ist meine Idee verständlich in dem Video erklärt so das rüberkommt was "diese Idee" genau ist und wo die Vorteile liegen?
    Hintergrund: Ich hatte das Problem das ich bisher oft in den Themen hin und her springe da ich viele Details ansprechen will mir ist es aber wichtig das jeder verstehen kann was meine Idee ist und wo die Vorteile darin liegen. Also für Laien wie auch Profis in diesem Bereich!

    Frage 3.) : gefällt dieser Stil, das es einzelne Szenen gibt oder was könnte ich daran noch verbessern oder denkt ihr es lohnt sich in diesem Stil weiterzumachen oder doch eher wieder Freestyle?
    Hintergrund: Mir war es bisher sehr Sympathisch eine kleine Struktur auf nem Zettel zu haben und das Thema frei zu erklären, leider war das lang viel und durcheinander, auch wie schon bei Frage 2 beschrieben...nun habe ich mir extra für diese Thema ein Skript geschrieben und dieses in einzelne Szenen geteilt die ich dann aufgesprochen habe. Ich möchte gerne ein Format für mich finden mit dem Effizient ein Thema bearbeite ohne eine Woche lang vor dem Rechner zu sitzen... und dieses Format lohnt sich nur wenn es auch richtig Zuspruch findet wobei ich da noch potenzial sehe indem ich effizienter schneide usw... kleine Info 2 oder 3 mal war den Ton leider ausgegangen daher war ich leider auf den der erstkamera angewiesen(dieser Fehler ist mir bekannt ;) )


    loading...


    Danke & LG
    Christian
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Also ich finds gut erklärt und sowas wär für meinen Kleinen was^^ Wenn er den Namen Bagger hört kommt er gelaufen- praktisch, dass es bei uns immer Baustellen gibt^^

    Zu Frage 1: Nein, finde Dich nicht reißerisch- Du stellst es find ich sehr sachlich vor:)

    Frage 2: Ja, ich finds sehr gut erklärt:)

    Frage 3: Find ich so für die Thematik gut gemacht:)


    ZeitZuDenken schrieb:

    Hallo,

    nun sind ja ein paar Tage vergangen und keine Antworten bzw. Feedback zu meinen Fragen. Ich kann nicht erkennen woran es liegt aber vielleicht kann mir jemand helfen und sagen warum ich keine Antworten bekomme?
    Glaub das liegt am Sommerloch;)
Exit