Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

    Also ich muss grad mal ein Lob aussprechen, für die Gamestar ... den genau wegen solchen Videos, wegen der Expertise die hier auch den stumpfen Konsumenten nahegebracht wird, liebe ich diese Redaktion!

    So Lootboxen, werden weniger! He das muss man doch feiern und die Entwickler und Co. dafür nun loben!?!? Oder etwa doch nicht?

    loading...


    Im Video wird kurzerhand mal erklärt wie einfach doch die Manipulation des Konsumenten funktioniert. Für alle YouTuber unter euch, sollte dies interessant sein, wenn ihr Erfolg wollt ;) ...

    Was haltet ihr von dieser, eigentlichen, Verarsche als Kunde?
    Welcher Entickler/Publisher ist da am schlimmsten?

    JEDEN VERDAMMTEN SONNTAG! #DADDELBOWL
    ブラック

    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    a) Gamestar hat in letzter Zeit sehr stark zugelegt, find ich auch. Im Vergleich zu einigen anderen Seiten nur relativ wenig Clickbait Artikel (ok, ab und an können sie es trotzdem nicht sein lassen) und teilweise richtig gute Recherchen und auch zB die Messe Streams, sind hochwertig und informativ.

    b) Lootboxen gibt es in verschiedenen Abstufungen, von rein kosmetisch bis "die guten Skills gibt es nur per Zufall aus Echtgeld Kisten und die kann man sich auch im Spiel gar nicht verdienen" und allem was dazwischen so liegt. Es gibt auch allerhand Systeme die ähnlich wie Lootboxen funktionieren, aber ganz geschickt diese Boxen vermeidet und dafür andere Ersatz-Systeme anbieten.

    Und für mich liegt die Akzeptanz irgendwo in der Mitte, kosmetische Sachen sind total ok, paar Spielrelevante Sachen sind auch ok, aber dann sollte es entweder die Kisten für eine Währung geben, die man auch im Spiel verdienen kann, oder man sollte alles, was in den Kisten ist, auch so im Spiel bekommen können. Wenn es Sachen in den Kisten gibt, die man wirklich nur für Echtgeld bekommt, ist das Spiel bei mir unten durch, sofort. Hab schon mehrere Games deswegen aufgehört, teilweise nach x Monaten, da solche Änderungen ja bei vielen kleinen Publishern erst so nach 3-6 Monaten eingeführt werden. Am Anfang gibt man sich marketingstrategisch ganz nett und vermeidet jegliches Pay2Win, damit die Presse zu Beginn positiv darüber berichtet und auch die Schnell-Review Schreiber nette Dinge schreiben und dann werden nach und nach die Daumenschrauben angezogen. Schlimmstes Beispiel war da in meiner Erfahrung mail.ru, die erst Allods Online und dann Skyforge derart hingerichtet haben. Absolut ideenreiche und schöne Spiele zu Beginn, richtig teure Abkassier-Buden nach 6-9 Monaten.
Exit