Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Meilensteine und Infos zu Zap zockt

    Inhaltsverzeichnis:

    ► Juni 2018 - 200k Aufrufe
    ► August 2018 - 300k Aufrufe
    ► September 2018 - 2000 Abonnenten
    ► 1. Januar 2019 - 5000 Abonnenten
    ► 28. März 2019 - 6000 Abonnenten, 3 Mio Watchtime


    ____________________________________________________________________________________________________________________________

    Es war ein sehr erfolgreiches Wochenende für meinen Kanal, nicht nur dass ich wieder eine längere Phase mit 2stelligen Abonnenten-Zuwachszahlen erreichen konnte, insgesamt wurden meine Videos jetzt mehr als 200.000 mal aufgerufen, darüber hab ich mich sehr gefreut.

    Vor allem gefällt mir diese Zahl ganz besonders, wenn man betrachtet, dass von den 200k ein Anteil von 134k auf die letzten 3 Monate entfällt, trotz allem üblichen Auf und Ab ist also klar ein Wachstum und ein netter aufwärts Trend feststelltbar. Meine ersten Videos hab ich zwar vor ca 18 Monaten hochgeladen, aber erst vor ca 9 Monaten hab ich angefangen, dass ganze ernsthafter zu betreiben und wirklich darüber nachzudenken, was ich da tue. Im Oktober hab ich dann erstmal Videos von einigen "HowTo YouTube" Kanälen angeschaut und angefangen "best practices" aus verschiedenen Quellen zu sammeln und umzusetzen.



    Damit ich nicht zu euphorisch werde, gab es dann heute Nacht einen der berüchtigten YouTube Subscriber Purges, wo Spam Kanäle und andere Subs, von Kanälen die nicht so ganz nach den TOS arbeiten, gelöscht werden, daher die -5 bei 24 Views :D .

    Hier im folgenden mal ein Blick "hinter die Kulissen", wobei man dort gut sehen kann, wie stark "suggested Videos" wirken (April und Anfang Mai), wenn YT irgendwann mal anfängt, die eigenen Videos neben Videos anderer Kanäle der Nische anzuzeigen die viel größer sind, als man selbst. Es hat dann zwar wieder nachgelassen, aber das war ein ziemlicher Schub diese Phase, und ich bin zuversichtlich, dass das wieder kommen wird. Aber auch ohne suggested entwickelt sich der Kanal ziemlich zu meiner Zufriedenheit.



    Da ich viel Content habe, der besonders Suchoptimiert ist (SEO ist halt so ein Steckenpferd von mir) und von der Art her so gemacht ist, dass er zB bei bestimmten schweren Quests, oder bei Problemen in Dungeons oder solchen Sachen helfen soll und mittlerweile auch einige reine Tutorials gemacht habe, sind die Subs/View Ratio und die Watchtime vermutlich unterdurchschnittlich. Aber das liegt halt daran, dass bei solchem Content die Leute nach einer Lösung eines bestimmten Problems suchen, dann solange schauen, bis sie eine Lösung gefunden haben (oder auch nicht) und dann schnell weiter spielen, um das gesehene umzusetzen.

    Natürlich gibt es weiterhin noch sehr viel zu verbessern, ich hab weiterhin noch viel zu lernen und zu üben. Das freut mich aber, denn zum einen lerne ich gerne, und zum anderen heißt das, dass es noch weitaus besser werden kann, wenn ich nur die weiter dran arbeite und meine Hooks und Spannungsbögen, mein Editing und meinen Content-Mix optimiere.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von ZapZockt

    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    So, 2 Monate später, +100k Views, also 300k insgesamt, letzte Woche konnte ich mein 500. Video hochladen, die 2k Abos sind in Reichweite, läuft würde ich sagen.

    Die Suggested Boosts haben noch nicht wieder eingesetzt, im Gegenteil das ist leider sogar noch etwas runtergegangen, vermutlich weil ich auch vermehrt auf kürzere Videos gegangen bin in letzter Zeit.

    Search ist mein Freund, aber Search bringt halt viele Viewer, die explizit nach einer Lösung für ein ganz bestimmtes Problem suchen, weil sie irgendwo im Spiel festhängen, und wenn sie die Lösung gefunden haben, sind sie sehr schnell wieder weg. Daher geht die durchschnittliche Watchtime doppelt runter, kurze Videos und obendrein "ungeduldige" Zuschauer. Viele der neueren Videos sind zwischen 4 und 7 Minuten lang, nicht mehr so viele 20-30min Videos, eines der derzeit erfolgreichsten Videos ist gerade mal 1min48 kurz. Aber da die Leute wohl häufig bei mir finden, was sie gesucht haben, sind die Searchrankings ganz anständig. Long-Tail Search Terms mit entsprechender Relevanz-Optimierung für häufig gesuchte Problemfälle in bestimmten Spielen sind der Schlüssel dabei. Der Punkt "Extern" besteht dabei übrigens nochmals aus 52% Google und 10% weitere Suchmaschinen, sind also zusammengerechnet insgesamt ca 75-76% Search Views.

    Abonnenten-Wachstum ist nicht überwältigend aber Ok, mit weniger Such-Inhalten hätte ich vielleicht mehr Abos, aber dafür vermutlich weniger Views. Ich experimentiere da noch an der Balance des Ganzen herum. Auch die Balance mit vermehrt Seach-Content auf der einen Seite und Audience Retention auf der anderen Seite macht mir noch zu schaffen. Aber ich brauch ja auch Ziele für die nächsten Monate, wo ich noch dran basteln und herumexperimentieren kann. Und eine perfekte Balance dieser beiden Sachen gibt es vielleicht auch gar nicht, ich vermute, der Mix aus kurz und Lang macht es eventuell auf lange Sicht.

    Netterweise kommen inzwischen auch die ersten Publisher, die Interesse am Kanal zeigen, und so hoffe ich, dass ich bald etwas exklusivere Inhalte vor dem Release von Spielen zeigen kann, da verspreche ich mir einiges von. Eine erste Video-Serie zu einem Spiel eines großen Publishers hab ich gerade begonnen, ich hoffe, die sind mit meiner Arbeit zufrieden und werden sich auch wieder bei mir melden.





    Soviel zum aktuellen Stand, ich meld mich in ein paar Monaten wieder :)
    Erstmal herzlichen Glückwunsch zu der tollen Kanalentwicklung! :)

    ZapZockt schrieb:



    Netterweise kommen inzwischen auch die ersten Publisher, die Interesse am Kanal zeigen, und so hoffe ich, dass ich bald etwas exklusivere Inhalte vor dem Release von Spielen zeigen kann, da verspreche ich mir einiges von.
    Das stelle ich mir extrem spannend vor. War das für dich eher ein aufregender Moment à la "jetzt hab ichs geschafft" oder wie hast du da reagiert?

    Grüße und weiterhin viel Erfolg!

    C.Santiago schrieb:

    Das stelle ich mir extrem spannend vor. War das für dich eher ein aufregender Moment à la "jetzt hab ichs geschafft" oder wie hast du da reagiert?
    Ja, genau so war es, spannend und aufregend, ich denke der "jetzt hab ich es geschafft" kommt vielleicht später mal, das sehe ich eher als eine erste Bewährungsprobe. Ich hatte vorher schon ein paar Indie-Sachen, das war auch schon cool, aber mal abwarten, wie sich das alles weiterentwickelt, ich freu mich bei sowas jedenfalls wie ein kleines Kind.
    Heute vor einem Jahr, 18 Abos, heute sind es 2-3 mehr, ich bin sehr glücklich & dankbar, dass Ihr alle da seid. Einfach nur ein ganz dickes Danke an alle, die hier mitlesen, an alle die zu den 2000 gehören & an alle die mir geholfen haben. Die Reise hat gerade erst begonnen...

    Ein kleines Update:

    Beide Ziele für 2018 abgehakt, 500k views und 5k Abos, und das obwohl ich im Dezember durch RL Arbeit nur 4 Videos bringen konnte. Aber ich denke der Schwenk weg von Let's Play, hin zu Edutainment, News, Tutorials und Reviews ist die richtige Entscheidung gewesen:
    firefox_AhQ5F3bHa1.png


    Hier ein paar Stats der letzten 365 Tage:




    Insgesamt 3 große Berge, die sich durchs Jahr ziehen. Die ersten 2 waren Verkaufsaktionen von Fortnite Rette die Welt kombiniert mit jeweils Ferienbeginn Osterferien und Sommerferien. Der dritte Berg beginnt mit dem Schwenk weg von Let's Play und dem Themenwechsel auf Fallout 76 als Hauptthema. Die höchsten Berge sind die Beta-Wochen und der Release von Fallout 76. Im Dezember erwartungsgemäß ein kleines Tal, da ich halt durch viel Arbeit nur 4 Videos im ganzen Monat machen konnte. Aber ab jetzt wird wieder durchgestartet.

    Ich bin extrem zufrieden, wie sich alles so entwickelt und sehr, sehr gespannt auf 2019.

    Falls Ihr zu irgendwas davon Fragen haben solltet, nur her damit.
    Heute ist bei mir mal wieder

    Meilenstein Tag

    firefox_RX1heBTS9B.png


    Und dann gab es da noch dies:

    3.000.000 Minuten Watchtime insgesamt
    Ich hab mal die Top10 der Watchtime-Sammler Videos mit gepostet. Da sind jetzt natürlich Videos bei, die 1 Jahr als sind (Fortnite zB) aus Zeiten als ich noch 300 Abos hatte und auch welche von letzter Woche (Division 2). Das zeigt aber auch, wie alte Videos auch im Laufe der Zeit weiterhin Watchtime für den Kanal sammeln können. Und manchmal beginnen Videos als Schnarchnase, wie zB das Railway Empire Video, das hatte im ersten Monat 300 Views, heute ist es weit über 10k Views und macht jeden Tag >50 Views manchmal auch 200 am Tag, obwohl es einige Monate alt ist.


    Und für interessierte ein bissel mehr Behind-the-scenes dazu:


    90 Tage analytics:



    Wie man in der oberen Grafik sehen kann, bin ich von meinen fast 70% Suchmaschinen Treffer und fast keine suggested weg. Aber die YT Suche ist natürlich immernoch ein wichtiger Traffic Bringer. Da es letztes Jahr einige Zweifler gab, dass die sogenannten "Longtail Keywords" wirklich funktionieren, zeig ich mal meine Top15 Suchbegriffe der letzten 365 Tage auch noch:



    Wie man sehen kann, alles durch die Bank weg zusammengesetzte Suchbegriffe, einzelne Keywords, Fehlanzeige. Aber am Ende macht es die Mischung aus Themenauswahl, Thumbnails, interessante Titel, Clickthroughrate, Optimierung für Keywords in Titel, Beschreibung und Tags, Präsentation im Video, Audience Retention, Viewer Engagement und Playlist-Strategie die alle gemeinsam einen Kanal vorran bringen.
Exit