Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Unser Interview mit Ronny und Christoph vom Kanal Raumzeit ist nun online, schaut gerne rein: Zum Video

    Guten Tag zusammen,

    in der Abotimereihe geht es darum, dass alle nur um Abos kämpfen und kaum einer zusammen arbeitet und gemeinsame Projekte startet. Durch diese Gier entstand etwas Böses.
    Die Böse bedroht nun die Menschheit und unser Held Rene muss in den einzelnen Teilen mystische Gegenstände suchen und die Kraft der Gemeinschaft entfesseln.
    Nun wurde der 7. und finale Teil gedreht und ich habe all mein Wissen in Sachen Effekten eingesetzt und hatte so viele SChauspieler wie schon lange nicht mehr vor der Kamera.

    Nun meine Frage:

    Sind die Effekte realistisch geworden? Habt ihr das Gefühl, das es wirklich ein Finale ist? Wie findet ihr ansich die Idee der Abotime reihe? Wurde die Idee und Story gut umngesetzt?

    Link zum Video:
    loading...



    Vielen Dank für eure Hilfe :)
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Also, ich hab mich jetzt mal durch diesen letzten Teil durch-"ge-skipped" (sorry, aber ich schau mir jetzt keine 70 Minuten davon an ^^). Handwerklich ist das auf jeden Fall grundsolide, stellenweise sogar sehr gut. Das war auf jeden Fall sehr aufwendig und hat Respekt verdient. Hollywood ist es nun nicht gerade - aber für ein Einzelprojekt eines so kleinen Kanals ist das überaus beeindruckend, und wäre hochwertiger als vieles andere, dass sich so durch die nachmittägliche TV-Landschaft schlängelt.

    Storytechnisch scheint es mir ein bisschen gezwungen, aber wenn ich es richtig verstehe, soll das so sein (also das "Böse" ist halt böse, weil es böse ist, und lacht auch gerne finster und so ^^).

    Von dem her: Ist fett geworden, Hut ab.

    Um deine Fragen konkret zu beantworten:



    BetterLifeProduction schrieb:

    Sind die Effekte realistisch geworden?
    Naja, "realistisch". Aber sie sind gut geworden, meistens zumindest. Ich könnt's sicher nicht besser, im Gegenteil.


    BetterLifeProduction schrieb:

    Habt ihr das Gefühl, das es wirklich ein Finale ist?
    Selbst beim "Durchskippen" fühlte es sich so an, jo.


    BetterLifeProduction schrieb:

    Wie findet ihr ansich die Idee der Abotime reihe?
    Witzige Idee :)


    BetterLifeProduction schrieb:

    Wurde die Idee und Story gut umngesetzt?
    Meckern wäre ja immer einfach, wenn man so rumsitzt und sich das ansieht, aber angesichts des betriebenen Aufwands und der daraus resultierenden Qualität: Na klar :)
    Danke für das Feedback.
    bei der Story hattest du ja das Gefühl dass es vllt erzwungen ist. also so quasi das Böse ist da und gut ist.
    In den 7 Teilen ist es so, dass ich quasi keine Abos habe und unbedingt welche will. Ein ring gibt mir durch meinen Wunsch millionen abos. Dadurch zerstöre ich aber das Raumzeitgefüge und dadurch kommt das Böse in unsere Welt. Dann gibt es leut legenden die möglichkeit mithilfe der mystischen Gegenstände das Böse zu vernichten. Das Böse entsteht durch die Gier der Menschen. Youtuber die klein sind helfen kaum noch einander. sind geiern nur nach abos und klicks. kaum gemeinschaften bilden sich und sowas. Deswegen habe ich dann in den teilen immer wieder andere kanäle vorgestellt um die Kraft des Guten zu stärken und das Böse hat in allen teilen versucht dagegen anzukämpfen. Fazit: kleine Youtuber sollen gemeinschaften bilden und gemeinsame projekte starten. Dadurch entstehen völlig neue und geile Möglichkeiten. Das war quasi die Story die sich durch alle 7 teile zog :)
Exit