Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

    Nach viel zu langer Zeit ist endlich mein neues Video fertig. Bei Dr. Erik Esots Wissensshow handelt es sich in erster Linie um eine Parodie auf krude, absurde Verschwörungstheorien. Da liegt natürlich kein Thema näher, als die Form der Erde.

    Ziel war es, den Inhalt so absurd und schwachsinnig wie möglich, aber trotzdem noch irgendwie nachvollziehbar zu gestalten. Deshalb vor allem die Frage: Kann man dem Video gut folgen, oder kommt man vielleicht überhaupt nicht mit? Und sollte es vielleicht noch länger und ausführlicher sein, oder funktioniert es als kürzeres Format ganz gut?

    Zu den eingeblendeten Bildern und Animationen: Wäre es besser und ansehnlicher mehr davon einzubauen und Erik Esot so wenig wie möglich zu zeigen, oder findet ihr die Balance im Video okay?

    Ich habe die Mimik im Gegensatz zum ersten Video noch ein wenig überarbeitet und etwas dynamischer gestaltet. Wirkt der Charakter "lebendig", oder könnte man hier noch einiges verbessern?

    Und gibt es beim Voice Acting noch etwas konkretes was ich verbessern könnte?

    Würde mich sehr über Feedback freuen ^^

    loading...
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:

    Jeezy Frankie schrieb:

    Wäre es besser und ansehnlicher mehr davon einzubauen und Erik Esot so wenig wie möglich zu zeigen, oder findet ihr die Balance im Video okay?
    Solange es nicht wirkt wien epileptische anfall isses vertrettbar.


    Jeezy Frankie schrieb:

    Ich habe die Mimik im Gegensatz zum ersten Video noch ein wenig überarbeitet und etwas dynamischer gestaltet. Wirkt der Charakter "lebendig", oder könnte man hier noch einiges verbessern?
    könnt ruhig mehr movement sein. schau dir dazu mal leute wie Bam an, und wie die sich in ihren Video geben.

    JEDEN VERDAMMTEN SONNTAG! #DADDELBOWL
    ブラック

Exit