Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Es gibt mal wieder eine kleine Verlosung bei uns: Webhosting Verlosung (sponsored by BaierHosting)

Ist die DSGVO eigentlich auch auf alte Inhalte (Videos) anzuwenden? Die Antwort auf diese Frage findest du in der neusten Episode unserer Interviewreihe mit einem Anwalt:
Anwalt Interview Episode 04 - Anwendung auf alte Videos

Artikelempfehlung: Tags sind wichtig? Mein Kanal wächst nicht? Schlecht im Ranking? Keine Zuschauer? Tipps und Tricks für YouTube

Daumen runter Funktion
  • Vorschlag
  • Nicht geplant

    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Hallo zusammen,

    vor längerer Zeit hatte ich zu diesem Thema sogar mal ein Video gemacht. Ich versuche es mal eben in paar Worten zusammenzufassen: "Daumen runter" ist völlig unnötig und sorgt nur für schlechte Stimmung!

    Wenn Dir ein Kommentar nicht gefällt, dann hast du genau zwei (und damit völlig ausreichende) Möglichkeiten:

    Möglichkeit 1: Du ignorierst den Beitrag und darfst ihn weiterhin doof finden und du musst ihn nicht liken.

    Möglichkeit 2: Du findest den Beitrag so doof, dass du dich genötigt fühlst einen Kommentar zu schreiben.

    Und genau da liegt der Unterschied zum "Daumen runter". Nur Disliken ist zu einfach und unfair! Wenn Dir was nicht gefällt, dann schweige oder sage es ordentlich und konstruktiv. An ehrlicher Kritik kann man wachsen!
    @Knom Das wäre hier im Forum so nicht umsetzbar (bzw. die Implementierung wäre zu aufwendig).

    Von unserer Seite aus gibt es derzeit keine Pläne die Dislike Funktion hier wieder zu aktivieren. Ihr dürft aber natürlich weiter über den Vorschlag diskutieren, wir sind immer bereit die Entscheidung basierend auf euren Argumenten neu zu bewerten :)

    Aber nochmal zur Erinnerung:
    Hier geht es ausschließlich um die Dislike Funktion im Forum. Für eine Diskussion über Dislikes auf YouTube, nutzt bitte das entsprechende Diskussionsthema: Dislikes sollten abgeschafft werden

    Bitte denkt daran, wir möchten vermeiden das Thema zu schließen.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Tobias Grund

    Tobias Grund schrieb:

    @Knom Das wäre hier im Forum so nicht umsetzbar (bzw. die Implementierung wäre zu aufwendig).
    Zumal es schlicht und ergreifend nicht sinnvoll wäre. Wenn da dann Spam nicht funktioniert, wird halt einfach auf Youtube gewechselt und dort gedisliked, weil es dort ohne geht.

    Tobias Grund schrieb:

    euren Argumenten
    Ist ne gute Möglichkeit für Leute, endlich mal zu lernen, dass das alles vielleicht gar nicht so wichtig ist und diese perfekte Welt, in der alle nett sind und ganz vorsichtig ihre Kritik äußern, nicht existiert. Dislikes sind einfach nicht wichtig, daher sehe ich keinen Grund, eine solche Funktion zu deaktivieren.
    You like music? I like pissing.
    ~Corey Taylor

    Knom schrieb:

    Das wäre auf YouTube mal ne Idee. Wer dann einfach nur spamt, wird nicht zugelassen und der Dislike ebenso nicht.
    Ne Sorry also freie Meinungsäußerung sollte schon bleiben. Ich muss nicht jedem erklären wieso ich persönlich etwas scheiße finde. Ich möchte auch mal für den Creator ohne mich dafür zu rechtfertigen einfach nen Daumen runtergeben dürfen. Zuviel "Deutsch" in Youtube muss dann auch nicht sein :rolleyes:
Exit