Mehr Reichweite durch effektives Marketing!

    Der eine wartet vor seinen Videos und wartet darauf das sie mal wer anschaut, der andere spammt das Netz zu mit Sprüchen wie "He Schaut meine Vidos", "Abonniert mich" etc.pp., wieder ein anderer macht Sub4Sub/Empf4Empf/Like4Like etc.pp. und noch ein anderer beschwert sich darüber, dass man heutzutage doch gar nicht mehr Groß werden kann.


    Dies könnten nun 4 verschiedene Personen sein, aber ebenso in der Reihenfolge eine Person ...


    Zuerst wartet er das die Leute von alleine seinen Kanal finden, dies wurde nichts ... daher hat er sich informiert, dass man Marketing betreiben soll. Worauf er anfängt täglich im Netz überall rum zu spammen ... nachdem dies nur langsam und wenig Erfolg brachte sowie dazu führte, dass seine Kommentare zu meist in den Spamordnern landeten, beschloß er dies mit betrügerischen Maßnahmen zu beschleunigen ... was ihn im endeffekt auch nicht glücklich machte und dazu noch dazu führte das sein Kanal gesperrt wurde .. darauf zog er mürrisch durchs Netz und macht sich überall Luft das man doch gar nicht groß werden könnte.

    *Disclaimer für die Gleichberechtigung: Liebe Damenwelt, stellt euch einfach vor da ständ sie und ihr und so
    :P


    Dies ist somit doch noch der geläufigste Lebenslauf vieler vieler vieler Kanäle, die wir alle wahrscheinlich nicht mal mitbekommen haben. Der größte Frust entsteht hier bei den meißten, nach der erfolglosen Werbespamphase, weil meist zuviel Aufwand ineffektiv & ziellos in den Wind geblasen wird und dazu kommt natürlich die altbekannte falsche Erwartungshaltung alá "In 5 Tagen bin ich ein reicher bekannter Web-Influencer". Zu letzteren noch vorab ein oft zitiertes Zitat:




    "YouTube ist kein Sprint, YouTube ist ein Marathon!"



    So nun nach diesem mal ausnahmsweise etwas längeren Vorwort, kommen wir doch zum eingemachten. Denn wie du dir den Frust aus der obigen Geschichte ersparen kannst und zugleich deine Reichweite erhöhen kannst! Du sagst das ist nicht möglich, ich sag doch, mit effektiven Marketing!


    *kleiner disclaimer noch hier an der Stelle, selbst mit dem effektivsten Marketing kann man Scheiße nicht verkaufen. Ja CoD verkauft sich jedes Jahr dank gutem Marketing wie warme Semmel, aber selbst dies erfüllt Grundvorraussetzungen!


    Aber was ist effektives Marketing?

    Effektives Marketing trifft das Wen,Wann und Wo genau auf den Punkt um die geplanten Ziele, ganz nach der Devise "minimum effort, maximum win" in einem geplanten Zeitraum zu erreichen. Das Wen, Wann und Wo bezieht sich auf die Zielgruppe (Mehr zu Zielgruppen HIER):


    Wen muss ich erreichen?
    Wann muss ich ihn erreichen?
    Wo muss ich ihn erreichen?

    Wenn diese Fragen beantwortet sind geht es darum nun mit minimalen Einsatz von Zeit und Geld, den möglichst größten Impact bei seiner Zielgruppe zu erreichen um die gesetzten Ziele im gewünschten Zeitraum zu erreichen. Stefan Schütz beantwortete 2013 im PR Stunt Interview die Frage was für ihn effektives Marketing sei, wie folgt:


    Stefan Schütz schrieb:

    Effektives Marketing bedeutet für mich die fristgerechte Erreichung der Unternehmensziele mit konsequenter Kundenorientierung und wirkungsvoller Budgetverwendung. Generell interpretiere ich Marketing als Teil der Unternehmensphilosophie.

    Also kurz um für die, die bis hier noch immer nicht verstanden haben: Effektives Marketing bringt mit minimalen Zeit und Geld Einsatz die effektivste Wirkung für eure Reichweite!


    Aber wie kann ich effektives Marketing betreiben?

    Allen voran geht es erstmal darum das Wen, Wann und Wo zu kennen, daher hier noch mal der Verweis auf den Thread Wer oder Was ist meine Zielgruppe? Und wo finde ich sie? . Dort wird schonmal das Wen und Wo geklärt, das Wann sollte jeder selbst herraus finden können. Einerseits Anhand seiner Analyticsdaten, zum anderen durch logisches Denken z.B. Let´s Play Zielgruppe, zu meist jünger als 16 Jahre, sprich sie leben bei den Eltern und werden nicht um 3:00Uhr Nachts Wach sein, oder DIYs für alleinerziehende Mütter, diese wären in der Regel auch nicht um 3 Uhr Nachts erreichbar. Jobs, Schule, allgemein die Lebensumstände sollten euch bewusst sein um das Wann herraus zu finden.

    Neben dem Basiswissen über die Zielgruppe, gehört natürlich noch das Psychologische Wissen über seine Zeilgruppe, damit man weiß wie man diese triggert. Ebenso sollte man wissen, was man selbst zu bieten hat, was einen von anderen unterscheidet und wie man dies am besten verkäuft. Dazu noch ein paar Marketinggrundlagen und schon könnt ihr effektives Marketing betreiben. Im folgenden nun die punktuelle Auflistung:

    Wiederhole keine leere Phrasen, zeig was du kannst!
    Ob in Foren oder den Sozialen Netzwerken, man ließt/sieht immer wieder die selben leeren Phrasen z.B. "Ich bin Gamer aus Leidenschaft und gebe mir richtig viel Mühe bei meinen Videos und stecke richtig viel Zeit darein beim drehen und schneiden!". An für sich ist dies ein durchaus positiver Satz, der einige gute Attribute verkäuft. Aber nach nun 6 Jahren Monetarisierung für alle und den allgemeinen Hype nach dem Motto "Ich werd ein großer LPer wie Gronkh", ist dies so wie wenn man schreiben würde "Du H+rensohn, abonnier mich, ich mach Videos und bin der OberBabo!".

    Überzeuge dich selbst und leß dir mal einige KVs im Bereich Gaming hier durch und du wirst schnell merken, dass die Leidenschaft und Mühe, noch nicht mal bei 0,03% der ganzen Kanäle zu finden ist. Und unser KV Bereich hier ist nur ein Microkosmos von den ganzen Onlinemarketing Möglichkeiten, aber er spiegelt die reälen Verhältnisse wieder. Dies zieht sich natürlich durch alle Genre, das Vorstellungen oder Posts mit leeren Phrasen gefüllt werden.

    Und das ist der Punkt wo du schonmal punkten kannst, es müssen keine 10 Seiten Aufsätze sein, es muss Zielgruppenorientiert sein und deine Stärken müssen präsentiert werden. Die bist wirklich lustig, dann zeig das du lustig bist! Du bist der König der Atmosphäre, dann bring Atmosphäre rein! Du bist ein super Musiker, dann rock den Sche*ß!

    Mach keine Sisyphosarbeit, sondern betreibe Marketing!
    "Heute spamme ich in 37 FB Gruppen, bei 14 Foren und bei 48 G+ Gruppen rum ... und morgen wieder!" Genau so scheint das Denken eben vieler YTler auszusehen, wenn man sich so umsieht. Unkoordiniert wird sich im Kreis gedreht und an der Palme gejuckelt und einfach mal überall hin gerotzt, wie bei einem Rassensprenkler. Das dies nicht nur Zeitaufwendig sondern auch ineffektiv ist, sollte wohl jedem logisch denkenden Menschen klar sein.

    Es Bedarf keinen hundert Postings auf 37 verschiedenen Plattformen jeden Tag, immer wieder und wieder. Es Bedarf lediglich einer Plattform und ein paar gut Platzierter Postings am Tag.

    So nun kommt die Preisfrage: Wo findet man die meisten YouTube-Zuschauer?



    So dort nun noch ein paar Zielgruppenorientierte Postings zur richtigen Zeit und zack, läuft es!

    Kontinuität mit Plan!
    Beim Marketing gilt genau das selbe wie bei YT selbst, eine gewisse Kontinuität muss einfach gegeben sein. Bist du nicht im Kopf der Leute vergessen sie dich, so benötigt es einfach einer gewissen Kontinuität um immer wieder einen kleinen Reminder zu hinterlassen. Das Problem liegt einfach darin, das große Firmen heutzutage sämtliche Konsumenten Gruppen so sehr bombadiert haben, dass die Wahrnehmung und das im Gedächtnis bleiben gar nicht mehr so leicht ist. Was natürlich auch mit der Übschwemmung an Angeboten in sämtlichen branchen gilt.

    Es müssen nicht umbedingt, jeden Tag ein paar Postings sein, es schickt auch hingehend dahin am richtigen Zeipunkt an den richtigen Stellen in einer gewissen Kontinuität, seinen Abdruck zu hinterlassen.

    Dies ist durchaus Planbar, da es etliche Studien zu Onlineaktiviäten diverser Zielgruppen im Netz gibt, dazu bemüht man einfach mal kurz Google. Welches dir dann sagen kann Wann du die meisten Leute aus deiner Zielgruppe erreichen kannst. Das Wo dürfte ja geklärt sein, ebenso wie das Wie. Dieses Wissen kombinierst du nun und machst dir einen Plan, Wann, Wie und Wo du in der woche wirbst. Natürlich hälst du diesen ein und gibst somit eine geplante Kontinuität vor.

    Sei kein spammender & verlogener Idiot!


    "Behandle andere so, wie du von ihnen behandelt werden willst."

    Marketing wird in vielen Kreisen heutzutage auch als die Kunst des überzeugenden Lügens betitelt. Da viele Bad Marketer sich in der Branche eingeschlichen haben und viele Marketing Kampagnen fernab der Produktes und der Realität, leider zum Mainstream geworden sind. Dies liegt unteranderem natürlich daran, das falsche Werte der Geselschaft als oberstes Gut verkauft werden und diese nach eben jenen suchen.

    "Klasse statt Masse!"

    ging hierbei leider unter, aber wurde zu gleich auch um so mehr gestärkt. Zwar profitieren große Unternehmen und StartUps massgeblich von Bad Marketing und wachsen entsprechend schnell. Aber es fehlt der langlebige Erfolg, der sich eben nur durch eben Qualität und einen gewissen Standard erwirtschaften lassen.

    So wie Eingangs schon erwähnt betone deine Stärken, die dich eben von der grauen Masse abheben, erzähle keine Lügenmärchen. Denn jede Lüge kommt raus und der negativ Impact schlägt da nun wieder ein und kürzt erheblich die Langlebigkeit deines Brands. Und du willst nicht den kurzweiligen Erfolg, du willst langlebigen Erfolg um eben deine Träume, deine Visionen wahr werden zu lassen.

    Ein aktl. Fall wäre die Geschichte eines deutschen Gaming Unternehmens, was unter der alten Führung mit Qualität und Innovationen glänzte und sich somit im Browser und Mobil Markt sehr breit aufstellen konnte und jährlich mit mehr Gewinn ausm Jahr ging. Nun wurde dieses Unternehmen verkauft und wird unter der neuen Führung nach dem Motto "Masse statt Klasse" geführt. Der Impact ist schon nach einem Jahr gut zu spüren, der Neu Kunden zustrom ist massiv zu zurück gegangen, etliche Bestandkunden verlassen die Spiele und der Ruf der Firma ist sogar noch schlechter wie der von EA zum BF2 Debakel.



    So, bin ich morgen damit ein großer Star?

    Nein, aber damit wird dein Zuwachs an Reichweite konstant und kontinuirlich sein. Da muss ich ganz ehrlich sein mit dir! Erfolg kommt nicht von heut auf Morgen, aber man kann ihn sich erarbeiten! Ein effektives Marketing ist da auch nur ein Werkzeug genau wie deine Videos, die du zur Verfügung hast. Es gilt
    dran zu bleiben am Ball, und spaß mit diesem Ball zu haben, denn nur dann hat man auch das Durchhaltevermögen an seinen Träumen und Zielen festzuhalten und eben jene zu erreichen!

    Ich wünsche jedem, dass er/sie seine Träume verwirklichen kann und mit diesen kleinen Text somti eine kleine Hilfestellung gefunden hat. Und die Lehre draus zieht das stupides rum spammen in Gruppen und Foren, nicht zielführend ist und sogar eher Kotnraproduktiv ist.

    Also noch einen schönen Abend, Morgen oder Mittag ...

    ...MFG Steve
    ブラック


    AKTL: Abwesend!!!
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Damit hast du es echt auf den Punkt gebracht :thumbsup:
    Ich versuche immer zu schauen, wo ich Werbung machen möchte und nutze dafür zwar auch Facebook, Instagram und Twitter, aber die meisten neuen Zuschauer erhalte ich durch meine Kommentare unter Videos von anderen. Ich habe auf die meisten Kommentare 200+ Likes und dadurch schwemmen einige Views rüber und ich habe es auf 50 Abonnenten in ca. 1,5 Monaten geschafft.
    Ich habe sogar schon 2 echte Fans, die mich supporten und es macht einfach mega Spaß in den Kommentaren mit anderen zu diskutieren (mein zusätzlicher Pluspunkt daran :)).

    Was ich jedoch noch ergänzen möchte:
    Es kann auch negative Antworten oder gar Beleidigungen geben, von nicht so hellen Köpfchen :) Das sollte man sich nicht zu Herzen nehmen und einfach mit Witz darauf antworten.
    Das kommt bei vielen sympathisch rüber und ist zudem auch eine gute Werbung :D
    :thumbsup: :saint: Youtube Twitter
    Schaut vorbei und bleibt da :)
    ein sehr wichtiger text, lieber steve!!!
    das wo habe ich gewusst :)
    das wann ist bei mir noch nicht vollständig geklärt..
    nur noch dreimal die woche statt täglich hab ich verändert und, dass es fixe tage sind. könnten aber auch andere tage sein.
    und die tageszeit hab ich noch nicht fixiert..
    am samstag vormittag und wochentags zb früher abend wär sicher gut..
    wen ich erreiche ist ein gemischtes publikum, weil ich verschiedene formate betreibe.
    vlogs mögen viele, und comedy, und backchallenge,...
    mal gucken wie ich weiter optimiere!!
    danke jeden falls vielmal, für den ansporn und die wertvollen infos!!
    lieben gruss eva

    MarsTV schrieb:



    Ich habe sogar schon 2 echte Fans, die mich supporten und es macht einfach mega Spaß in den Kommentaren mit anderen zu diskutieren (mein zusätzlicher Pluspunkt daran :)).
    Ich hab schon meinen ersten Hater :(
    Aber ich stream in letzter zeit und hab auch angenhme klick zahlen un abbos steigen sogar ab un an

    Werbungs Technisch kommt da aber gefühlt keiner Rüber
    Und ja ich geb hilfreiche Tipps
    Un nicht abonniert mich
    Ihr wollt unterhaltsamen Content und Spaß beim Video schauen?
    Schaut vorbei: youtube.com/channel/UCV6CBhK0cB6XK41bm6vOzoA
    Feedback erwünscht
Exit