Hi zusammen.

    Ich bräuchte mal dringend Rat zu folgender Sache.
    Ich habe ein Video hochgeladen (noch nicht öffentlich) auf das Urheberrechtsanspruch gestellt wurde von einem Kanal, den ich aber nicht finde, wenn ich ihn in der Youtube-Suche eingebe. Zudem bin ich mir nicht mal sicher, ob man auf den Inhalt um den es sich handelt, überhaupt Einspruch erheben kann. Mal vielleicht abgesehen von dem Unternehmen, die dieses Spiel entwickelt hat.

    Kann es sich dabei um einen Fake-Kanal handeln und sollte ich dagegen Einspruch erheben? Kennt jemand vielleicht solche Fälle oder hat selber schon Erfahrung damit gemacht?

    Um es zu verdeutlichen um was es genau geht, hänge ich mal ein Bild aus dem Video als Datei an. Dieses Bild läuft , mit noch weiteren Spielern, ca. 10 Sekunden in dem Video! Kann man darauf Urheberrechtsschutz beanspruchen? Und wie gesagt, der Kanal der darauf Anspruch gestellt hat, existiert nicht wenn ich ihn bei Youtube Suche!
    urheberrechtsschutz.png

    Bin dankbar für jede Hilfreiche Antwort!
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    jup natürlich kann man darauf urheberrechtsansprüche stellen, das gilt für jedes Fremd Material. Es muss sich dabei auch um keinen Kanal handeln, meist sind es ja die Rechteinhaber sprich Firmen ... diese einfach mal bei google eingeben findet man eigentlich alles mit ...

    Am besten mal einen screen vom Anspruch hier einstellen, dann kann man eventuell mehr dazu sagen. ansonsten geht nur der weg zum Anwalt, der wirklich helfen kann.
    ブラック


    AKTL: Abwesend!!!
Exit