OPTC Challenge

    So Leute ich habe mir eine kleine One Piece Challenge überlegt. Ich darf nur farmbare Charaktere benutzen.

    Jetzt meine Fragen:
    Macht sowas als kleiner Youtuber Sinn um neue Zuschauer anzulocken ?
    Ist der Sound ertragbar ? Habe zurzeit kein Mikro und nehme den Sound übers Handy auf.

    Wäre cool wenn ihr Kritik und vllt auch Verbesserungsvorschläge hättet.

    Video:
    loading...



    MfG Nico aka. RoronA
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Also ich denke der Sound ist ertragbar. Klar ist er nicht gerade voll und auch nicht sonderlich klar und laut, aber es gibt deutlich schlimmeres auf YouTube. Vielleicht noch ein wenig nachbearbeiten und mit der Position des Handys experimentieren, dann sollte das als Übergangslösung ok sein.

    Ich wage fast zu behaupten, dass der Ton besser ist, als das interne Mikrofon einer EOS DSLR in einem Raum mit Echo. ^^
    Im Blog und Netz zuhause, YouTube mit diesem Equipment. Macht auch Twitter.

    RoronA schrieb:

    Was meinst du mit der Position vom Handy ? dass ich es auch mal links und mittig versuchen sollte ?
    Allgemein einfach mal probieren, welche Entfernung ideal ist. Nicht zu weit weg, damit es laut genug wird, aber auch nicht zu dicht, um Popgeräusche und Übersteuern zu reduzieren. Und dann kann, wie du sagtest, durchaus probieren, ob es genau vor dir besser ist, oder vielleicht ein wenig seitlich.
    Im Blog und Netz zuhause, YouTube mit diesem Equipment. Macht auch Twitter.
    Dazu am besten dann noch das Video mittig setzen, bei Bildern soll man zwar seine fokuspunkte fern der Mitte erstellen, aber bei Videos ist dies doch eher antrengend für dne Zuschauer.

    Ansonsten klar kannste, mit auda und verschiedenen Räumlicheiten, da rum experimentieren, bringen wird dies aber nicht viel, da ein Handymic weiter ein Hadymic bleibt und bei weiten nicht an die Qualie eines dafür ausgelegten gerätes ran kommt.
    ブラック
Exit