TubeDH

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    ich heb die Videos auf, und die Vorlagen Roh- wie Enddateien für die Thumbnails. Ersteres für eventuelle Zusammenschnitte oder sowas, das zweite für den Fall, dass ich später mal ein besseres Thumbnail erstellen will auf Basis des alten. Das mach ich ab und an mal, wenn ich meine Bildbearbeitungs-Kenntnisse mal wieder erweitert habe, und mir denke, "das Thumb von Video XYZ sieht aus heutiger Sicht aber wirklich nicht mehr gut aus.

    Ich hab Vorlagen für die Texte und Tags in einer Textdatei, aber die nutze ich schon lange nicht mehr, da ich mittlerweile angefangen habe, jedes Video auf bestimmte Suchbegriffe zu optimieren, und auch wenn ich eine Serie von 5 Folgen mache, wir jeder dieser 5 Videos individuell auf andere Suchbegriffe zurecht getrimmt, um mehr unterschiedliche Einstiegspunkte durch die Suche zu erhalten. 5x mal die gleichen Daten wären halt im Endeffekt auch nur 1-2 Einstiegspunkte, ich hoffe, das ergibt Sinn :) Natürlich wird aber auch ein Teil Copy&Paste mit dabei sein, aber den kann ich jederzeit aus einem Vorgänger Video herausnehmen, da brauch ich keine Extra-Kopien davon auf der Platte.

    Alles aufzubewahren und zu archivieren ist aus meiner Sicht nur mässig sinnvoll, weil zum einen ist es bei YT eh gespeichert und man kann jederzeit darauf zugreifen, zum anderen bin ich sehr sorgfältig was den Umgang mit den Metadaten Seiten der Videos anbelangt, also die Wahrscheinlichkeit, dass dort etwas durch mein zutun kaputt geht ist extrem gering. Sollte es bei YT zu einem Bug kommen, so sind die selbst in der Lage, dies wieder herzustellen. Sollte YT wider erwarten irgendwann eingestellt werden, und ich müßte bei einer anderen Plattform neu anfangen, ist mein Content dann vermutlich eh so veraltet, dass es einfacher und sinnvoller wäre neuen Content zu generieren, als den alten wieder zu restaurieren.

    Und mit Datensammeln und Archivieren, verwalten etc kann man Unmengen an Zeit verbringen oder vergeuden, je nachdem wie man das sehen will. Ich nutze diese Zeit lieber um mich weiterzuentwickeln, zu lernen und neuen Content zu machen, anstatt mich mit alten Daten zu belasten.
    @ZapZockt Also Video Dateien und Thumbnails muss man selber speichern. Aber ich glaube es gibt einige (ich z.B.) die ihre Metadaten speichern wollen. Falls mal etwas verloren geht oder man später z.B. das Video wegen einem Copyright Recht oder so entfernt wird, man immer noch die Metadaten für ein Copyright freies Video und somit für ein Reupload hat.

    Das man mit der ganzen Archivierung Zeit verbrauchen kann, ist mir auch aufgefallen und meistens hatte ich keine Lust oder Zeit die Daten extra in eine Datei zu schreiben. Deshalb hab ich eine neue Funktion in TubeDH eingebaut das alle Daten von YouTube abliest und sie in eine Excel Tabelle packt. Alles automatisch und mit nur einem Knopfdruck. Somit brauche ich keine Zeit zum archivieren zu verschwenden.

    Die Frage war eigentlich welche Daten ihr noch so speichert und welche ich noch in die Excel Datei hinzufügen kann. Natürlich für das TubeDH Tool.
Exit