DIES SOLL KEINE EIGENWERBUNG SEIN


    Hallo. Ich habe folgendes Problem:

    Da ich Werbungen, sowie manche Sendungen und Youtube Videos parodiere möchte ich unbedingt einen Clip rückwärts abspielen, damit ein unlogisches jedoch lustig- klingendes Wort entsteht.

    Da "Youtube-Kake" hauptsächlich nur aus dem Schneiden, dass anders gemeinte Sätze entstehen besteht, schneide ich meine Videos mit dem Programm "Filmora". Nun ist folgendes Problem. Nehmen wir an jemand sagt das Wort "Baum". Ich schneide also das einzelne Wort raus, kopiere die Schnittzene und füge sie rückwärts wieder ein. Alles gut, allerdings kommt danach ein komisches rauschen, welches man nicht beschreiben kann, daher hier ein kurzes Beispiel, wenn ich einen Clip umkehre: (es geht um den Ton am Ende)

    loading...




    Es würde mich sehr freuen, wenn mir jemand dabei helfen könnte. Falls sich keiner damit auskennt, ich könnte es eventuell noch mit Adobe Premiere Pro versuchen, jedoch habe ich damit noch nie gearbeitet. (Falls jemand ein gutes, kurzes und informationsreiches Video dazu kennt, weil er der Meinung ist, dass ich damit meine Videos besser und einfacher schneiden könnte, wäre dies sehr nett.)


    Mit freundlichen Grüßen

    ! HIER GELANGT IHR ZU MEINEM KANAL ![/align]





    Für jedes Abo gibt es 250 BackPay Punkte und 100 Geld auf eure CardMaster ;)
    • 00

    Vor einem Moment

    Hej Du

    Vielleicht hilft dir das weiter:
    Ich bin kein Techniker und kann dir daher nicht sagen wie genau das entsteht (hat aber wohl etwas mit der Rewind-Funktion zu tun oder einem Hall odr Delay oder dergleichen) hab dies auch ab und an sobald wir den Sound bzw. die Geschwindigkeit verändern. Das lässt sich allerdings rausschneiden. Oder du versuchst den Ton separat mit einem Ton-Editing Programm wie Audacity o.ä. zu editieren und legst ihn dann über das Video)

    Baltic Sea Studios schrieb:

    Ich bin kein Techniker und kann dir daher nicht sagen wie genau das entsteht (hat aber wohl etwas mit der Rewind-Funktion zu tun oder einem Hall odr Delay oder dergleichen) hab dies auch ab und an sobald wir den Sound bzw. die Geschwindigkeit verändern. Das lässt sich allerdings rausschneiden. Oder du versuchst den Ton separat mit einem Ton-Editing Programm wie Audacity o.ä. zu editieren und legst ihn dann über das Video)
    Stimmt, das wäre eine Möglichkeit. Ich versuche es gleich mal :)
    ! HIER GELANGT IHR ZU MEINEM KANAL ![/align]





    Für jedes Abo gibt es 250 BackPay Punkte und 100 Geld auf eure CardMaster ;)
Exit