Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 963.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

  • 50 Abos Minus. Das ist verschmerzbar. Zumal es ja eh keine echten Zuschauer waren.

  • Willkommen im Club der Aufreißer. Erstmal muss ich sagen: Du beschäftigst dich mit Persönlichkeitsentwicklung und hast Angst was andere über dich denken? Irgendwie kann ich das nicht so ganz in Einklang bringen. Auch öffentlich zu seinen Interessen zu stehen und in Videos darüber zu sprechen bedeutet die Komfortzone zu verlassen. Da wir ja genau das gleiche machen, hier mal mein Werdegang: Ich habe das mit dem Kanal anfangs nicht an die große Glocke gehangen, habe aber auf Nachfragen immer dazu …

  • Herzblut vs Erfolgs- Content

    ChrissKiss - - YouTube Diskussionen

    Beitrag

    Trigger, Trigger, Trigger! Das ist wieder die klischeehafte Denkweise: Arbeit darf keinen Spaß machen. Ob man es glaubt oder nicht: Spaß, Erfolg und Geld-verdienen lassen sich super vereinen und stehen nicht im Versus. Ich würde mich sogar soweit aus dem Fenster lehnen und behaupten: Wenn du mit deinem Hobby nichts erreichst, dann steckst du auch nicht dein komplettes Herzblut darein. Leidenschaft resultiert bei mir in Interesse, Arbeit und Zeit investieren.

  • Zitat von ZapZockt: „Habt ihr auch schon solche dubiosen Angebote bekommen? Mögt ihr davon berichten? “ In meinem Sektor leider doch relativ häufig für irgendwelche dubiosen Datingseiten. Das ausgefallenste Angebot war aber mal eine Produktplatzierung zu SpyCams. In der mehrmals betont wurde, dass es ja vollkommen legal wäre seinen Partner auszuspionieren. Ja ne, ist klar. Zitat von ZapZockt: „Habt ihr vielleicht schonmal ein Angebot angenommen und es später bereut, von dem ihr erzählen mögt, um…

  • Ich denke, in jeder Selbstständigkeit existiert diese "Zahlenkrankheit". Zeigt ja auch nur, dass man sich mit dem was man macht, auch auseinandersetzt und auch daran interessiert ist zu wachsen. Kritisch wird's in meinen Augen erst, wenn man sich zu stark von diesen Zahlen leiten lässt und sogar die eigene Stimmung davon abhängig ist. Denn ob ich jetzt mal in einer Stunde 20 Abos Plus mache oder 20 Abos Minus. Entscheidend ist das langfristige Wachstum in meinen Augen. Ich persönlich kenne meine…

  • Canon EOS 200D vs. Rode VideoMic Go

    ChrissKiss - - Equipment

    Beitrag

    Ich nutze die 200D selbst. Du musst im Menü meine ich auf “manuelle Aufnahme“ stellen. Am Pegel kannst du es dann gegenchecken. PS: Denk dran das Standard-Menü zu nutzen und nicht diese viel zu simple Idioten-Version von Canon. Ich hatte das Videomic Go mal selbst kurzzeitig. Die eigentliche Aufnahme hat bei mir problemlos funktioniert. Allerdings ist das Videomic Go so dermaßen schlecht abgeschirmt, dass ich ständig ein Brummen mit drauf hatte. Vermutlich durch das WLAN der Kamera ausgelöst. Ic…

  • Sehr gutes Wachstum, das mal wieder zeigt: Richtiger Content zur richtigen Zeit ist goldwert. Und im besten Falle bist du dann noch der Erste.

  • 0 klicks trotz super Videos ?

    ChrissKiss - - YouTube Diskussionen

    Beitrag

    Irgendwie klingt deine Geschichte etwas fiktiv. Aber gehen wir mal davon aus, dass das alles genau so passiert ist: Ich sehe auch den Schneeball-Effekt entscheidenen Faktor an. Gerade vor 8 Jahren haben sich solche "Internet-Sonderfälle" noch deutlich schneller rumgesprochen. Viele hatten noch nicht mal ein Smartphone. Wenn da jemand aus dem Bekanntenkreis plötzlich Videos in Netz stellte, war das schon die Ausnahme - und nicht wie heute der Normalfall. Hinzu kommt die Mundpropaganda in der Schu…

  • Ich berücksichtige solche saisonalen Dinge in meinem Content selten. Liegt auch daran, dass ich meistens erst zu spät merke "Oh, ist ja schon wieder Weihnachten!" Aktuell überlege auch in der Weihnachtswoche nur einen Upload zu machen, um mir selbst weniger Stress zu machen.

  • Glückwunsch! Die 100k kommen! Verdient!

  • Da gibt der mir einfach knallhart einen Korb...

  • Da Strikes ja nicht grundlos vergeben werden: Was ist denn der Hintergrund?

  • Sag bloß meine Worte hatten dich beeinflusst? Schön, dass du auch hier bist!

  • Ich halte auch nichts von dieser Floskel "Mit Gaming kannst du heute auf YouTube nicht mehr groß werden!". Bullshit. Nischen sind natürlich immer besser, aber du kannst in meinen Augen auch mit dem 180 millionsten Minecraft-Kanal noch immer groß werden. Wenn du nicht die gleiche Grütze wie der Rest ablieferst. Auch Gaming-Kanäle funktionieren hauptsächlich über Persönlichkeit. Wenn du hier einen Mehrwert schaffst und nicht "einfach nur zockst", kann das auch was werden. Genauso wie in allen ande…

  • 50.000 Abos halte ich für realistisch und sind deshalb auch mein Ziel für 2019. Allein um sich bei den VideoDays (sofern sie stattfinden) als Creator anmelden zu können. Darüber hinaus will ich mein Studio technisch weiter ausbauen und den ganzen Prozess vom Dreh bis zum fertigen Schnitt weiter optimieren.

  • 200.000 Aufrufe erreicht

    ChrissKiss - - Meilensteine

    Beitrag

    Solides Wachstum. Glückwunsch!

  • Das war längst überfällig. Ein neuer Kanaltrailer! youtube.com/watch?v=4tAZk-s1Dyg

  • Um die Frage kurz und ehrlich zu beantworten: Nein. Ich behandele niemanden wie einen König, der mich respektlos behandelt. Wer zu mir freundlich ist, zu dem bin ich auch freundlich. Wer mir blöd kommt, kriegt auch nen dummen Spruch zurück. Von dieser deutschen "Kunde ist König"-Mentalität habe ich noch nie etwas gehalten. Respekt ist etwas, was man sich verdienen muss. Zumal ich diese respektlosen Kandidaten auch gar nicht unter meinen Zuschauern haben will.

  • Ich laufe bereits auf 75%. So bleibt ein Tag in der Woche komplett für YouTube. Das funktioniert gut. Und klar, wäre schon cool, irgendwann allein von den YouTube-Einnahmen leben zu können. Ich wäre aber auch schon sehr happy, wenn sie die Hälfte meines Lebens finanzieren würden. Sowas schafft einfach Unabhängigkeit.

  • Klingt eher nach einer falschen Synchronisierung der Server. Ich glaube nicht, dass so viele Fakeabos in so kurzer Zeit durchrutschen könnten.

Exit