Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 943.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

  • Zitat von Elena: „Was macht für Dich eine gute Community aus? “ Im Kern natürlich, dass ihnen meine Videos gefallen und sie diese auch schauen. Ein respektvoller Umgang ist mir in meiner Community aber auch sehr wichtig. Zitat von Elena: „Wie wichtig ist Dir Deine? “ Ich mache YouTube, damit meine Videos auch gesehen werden. Community sind für mich Stammzuschauer. Und die sind mir natürlich wichtiger als jemand, der nur alle paar Monate mal zufällig auf eins meiner Videos klickt. Und es freut mi…

  • Das Problem existiert ja schon länger. YouTube zeigt nicht mehr alle neuen Videos in der Abobox an, sondern nach Nutzerverhalten selektiert.

  • Mit YouTube als Plattform bin ich zufrieden, sonst würde ich dort ja keine Videos hochladen. Vom technischen Support bin ich aber enttäuscht. YouTubes Interface und Funktionen sind eine mittelschwere Katastrophe. Da ist so viel verschenktes Optimierungspotenzial, das man einfach das Gefühl bekommt, die Creator sind YouTube nicht wichtig. Come on Susan, mach uns das Leben nicht schwer.

  • Auch von mir herzlichen Glückwunsch! Die ersten 1000 Abos sind die Schönsten!

  • 30.000 Abos

    ChrissKiss - - Meilensteine

    Beitrag

    Ach komm, so sexuell ist mein Content gar nicht. Das überlasse ich dann eher dem Kollegen vom Kanal Jungsfragen.

  • Penisse im Bild?!?! Oke?

    ChrissKiss - - YouTube Diskussionen

    Beitrag

    Zitat von Steve: „Also sind Penisse auf YouTube doch oke? “ Penisse scheinen wirklich nicht so ein Drama auf YouTube zu sein. Ich habe einen Vlog zum Amsterdamer Sexmuseum online. Der war viele Monate sogar problemlos monetarisiert. Irgendwann fiel die Monetarisierung weg, online ist er aber nach wie vor. Und wer schon mal im Sexmuseum in Amsterdam war, der weiß, dass das eigentlich auch Penismuseum heißen könnte.

  • Zitat von tom.zom: „Am Ende gibt es aber mehr "ehrliche" Youtuber, die ihre Sachen uploaden. “ Ist das wirklich so? Ich würde eher das Gegenteil behaupten. Kaum einer hat doch einen rechtlich zu 100% sauberen Kanal - mit Ausnahme der Unternehmen. Und wenn's am Ende nur eine Kleinigkeit ist. Auch ich möchte mich davon nicht freisprechen. Und auch ein kurzer Blick auf deinen Kanal zeigt, dass meine Vermutung nicht ganz falsch ist - ohne es Böse zu meinen. Wir sitzen doch alle im gleichen Boot. Und…

  • Premieren - Neues Feature auf YouTube

    ChrissKiss - - YouTube News

    Beitrag

    Zitat von Felix: „Für den täglichen Upload a la "Let's Play Part 126" oder "Daily Vlog 37" ist das Feature eher nicht geeignet, es sollte schon bei wenigen ausgewählten Videos genutzt werden, tendenziell besser bei längeren Videos. U “ Das sollte wirklich jeder so handhaben. Bei meiner Premieren-Premiere gab's nämlich auch viel negatives Feedback. Die Zuschauer scheinen von der Funktion extrem genervt zu sein, weil viele sie inflationär nutzen. Obwohl ich sie (in meinem Fall) wirklich für eine P…

  • 30.000 Abos

    ChrissKiss - - Meilensteine

    Beitrag

    Erstmal vielen Dank für die Glückwünsche. Zitat von Nanuki: „Darf ich mal Fragen was das in Zahlen heißt? “ Die erste Zeit lief (wie gewohnt) schleppend. Erst nach 1,5 Jahren waren die 1000 Abos geknackt. Dann hat's noch mal ein Jahr gedauert für die 2000 Abos und erst dann kam Fahrt auf. Alles natürlich Meckern auf hohem Niveau. Ich will damit auch nur zeigen: YouTube-Wachstum verläuft exponentiell, nicht geradlinig. Heißt wieder: Durchhaltevermögen zahlt sich aus.

  • 30.000 Abos

    ChrissKiss - - Meilensteine

    Beitrag

    Hey zusammen! da war mein Kanal doch tatsächlich schneller und hat knapp vor meinem Geburtstag die 30er Marke geknackt. Ich folge dann demnächst. Wirklich der Wahnsinn wie schnell das inzwischen geht. Nachdem im ersten Jahr nicht viel ging, der Kanal im zweiten Jahr rasant Fahrt aufnahm, waren allein 2018 (bis jetzt) 20k Abos drin. Ich bin echt gespannt was 2019 bringt. heart.png Vielen Dank auch an das Forum hier. Auch nach 3 1/2 Jahren schau ich hier noch immer sehr gerne vorbei. LG Chris

  • Wird es #YouTube nächstes Jahr nicht mehr geben? Wir sprechen über die aktuelle YouTube Krise in Deutschland, über den Brief von YouTube CEO Susan Wojcicki, #Artikel13 der geplanten EU-Richtlinie und die Petition #SaveYourInternet. Ist das das Ende von YouTube? Ich sage Nein! YouTube wird es auch 2019 noch geben. Warum erkläre ich im heutigen Community-Talk. youtube.com/watch?v=BT-OYikDc5Q

  • Im Moment ist das ja alles nur Spekulation. Lasst uns vielleicht einfach mal abwarten. Ich bin aber der Meinung, dass das gerade alles übertriebene Panikmache ist. Zitat von Roknix Gaming: „Die Sache ist halt, wer und wie wird man Partner? Irgendwo ist ja jeder mal angefangen. Ansonsten könnten in Zukunft ja wirklich nur noch größere Unternehmen den Sprung auf YT schaffen. “ YouTube braucht nur eine haftbare Person, das können ja nicht nur Unternehmen sein, sondern auch Privatpersonen. Ich denke…

  • Meine Vermutung geht auch in diese Richtung. Sofern sich an Artikel 13 nichts mehr ändert, wird das auf kurz oder lang so kommen: Dann kann halt nicht mehr jeder bei YouTube hochladen - sondern nur Leute, die verifiziert sind und damit YouTube-Partner sind. Steinigt mich, aber ich sehe da auch viel Positives: Weniger Bullshit-Content, mehr Qualität und bessere Werbeeinnahmen für die Creator. Es wird Zeit auch im Internet für sein Handeln Verantwortung zu tragen. PS: Ich habe mich doch noch "spon…

  • Tipp: Einfach mal kurz Google anschmeißen. Hier sollten viele deiner Fragen beantwortet werden: de.statista.com/themen/162/youtube/

  • Für Einsteiger sind da tatsächlich sehr viele nützliche Tipps. Unterschreibe ich inhaltlich alles. Dennoch stören Sprache & Rechtschreibung stark den Lesefluss. Eine angepasste und korrigierte Version wäre super.

  • Kompetente Verstärkung, sehr gut.

  • Willkommen. Vielleicht mal die Gegenfrage zum Thread-Titel: Berühmt sein wollen viele, aber was hast DU denn bisher dafür getan? Stichwort Marketing.

  • Zitat von Schneckenwerk: „Und wenn ich in die Felder eingebe, ich sei Hans der große aus Holland? Wie prüfte man das? Mit gescanntem Ausweis? “ Entweder so oder in dem man dir postalisch einen Code zuschickt mit dem du dich dann auf einer Seite autorisieren kannst.

  • Glückwunsch, Schmidti, weiter so!

  • Entgegen dem was hier behauptet wird: Doch, unlisted ist immer schlechter als privat oder geplant. So zumindest meine Info. Ein Video was schon ein paar Tage auf unlisted ist und dann erst öffentlich geht, performt schlechter. Deshalb: Lieber Videos erst kurz vor dem Veröffentlichen auf unlisted setzen oder diese Funktion versuchen zu vermeiden. Direkte Auswirkungen auf andere Videos deines Kanals sollte das aber nicht haben.

Exit