Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 757.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

  • Zitat von ZapZockt: „In der Studio Beta geht es problemlos. Das alte Creator Studio Analytics ist wohl im Wochenend-Urlaub “ Ahh, so wollen sie uns die neue Ansicht aufzwingen, grrrr! Danke für den Hinweis!

  • Frage am Rande: Funktioniert bei Euch auch gerade die Analytics-Anzeige nicht? Bei mir steht da "keine Anzeige möglich, versuchen Sie es in 1-2 Tagen wieder"... Sorry falls das schon irgendwo Thema war, dann hab ich es nicht gesehen.

  • Dafür oder Dagegen?

    Lethargic Mom - - Chillout-Ecke

    Beitrag

    Ich bin dagegen, solche pauschalen Fragen zu beantworten, da ich dafür bin, erst zu wissen, worum es im konkreten Einzelfall überhaupt geht, bevor ich mich dafür oder dagegen entscheide.

  • Interessante Beobachtung mit den Abos zeitgleich. Vielleicht blockierte oder gesperrte Accounts, deren Klicks dann auch mit gelöscht werden.

  • Das passiert öfter, Youtube korrigiert regelmäßig die Aufrufe nach unten wegen Doppel- und Dreifachklicks derselben Leute (z.B. wenn jemand dein Video mehrfach anklickt, ohne es auch mehrfach anzuschauen, um z.B. noch mal in den Kommentaren zu schmökern, Dir auf einen Gegenkommentar zu antworten bzw. selbigen zu lesen etc.)! Das löschen die scheinbar dann gebündelt im ganzen Kanal, wodurch es dann zu solchen Korrekturen nach unten kommt alle paar Tage.

  • Ja, es ist teils echt erstaunlich, es muss immer erst was passieren, siehe auch Thema "Stalker". Kleines Beispiel aus der Praxis: Meine Mutter fand eines Morgens ein verdächtiges Paket mit eingeschweißtem weißem Pulver in ihrem Garten. Polizei gerufen, es waren 3 Kilo Koks. Kam raus, dass beim Nachbarn im Nebenhaus am frühen Morgen ne Drogenrazzia war, wo die nix gefunden hatten. Der gute Herr hatte das Paket rechtzeitig aus dem Fenster in den (mannshoch eingezäunten) Garten meiner Eltern geworf…

  • Das Problem dürfte sein, dass die ja quasi anonym sind und auch bleiben. Ich kann mir jedenfalls ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass die Polizei hier die Useridentitäten bei Youtube einholen wird zwecks Strafverfolgung. Viel zu viel Aufwand für aus deren Sicht geringen Anlass. So meine Vermutung, vielleicht liege ich da auch falsch. Ich selbst hätte Angst, man nimmt mich dann nicht mehr Ernst, wenn ich echt mal richtige Probleme habe. Ob die Polizei der richtige Weg ist, um erzieherische Exemp…

  • Elena´s Bilder

    Lethargic Mom - - Showroom

    Beitrag

    Finde es sehr gelungen und ausdrucksstark, tolles Bild.

  • Herzlichen Glückwunsch, echt genialer Meilenstein! Ich habe bei meinem Kanal auch gemerkt, dass Tutorials und Lifehack-Videos am Besten laufen. Die Community ist an solchen Videos leider nicht so interessiert, aber das muss einem dann einfach Mal wurscht sein. Ich habe zur gleichen Zeit angefangen wie Du und habe knapp 280.000 Aufrufe jetzt, die ich größtenteils eben den Tutorials und Lifehacks zu verdanken habe, die aber nur ca. 20% meines Contents ausmachen. Allein ein Video hat inzwischen übe…

  • Okay, dann stell ich auch mal ein paar Fragen. Was war der zündende Auslöser und Grund, dass Du mit Youtube als Publisher angefangen hast? Wo siehst Du Dich mit Deinem Kanal in 5 Jahren? Gibt es etwas, was Du im Nachhinein anders machen würdest? Hast Du für die nähere Zukunft irgendwelche Verbesserungs- oder Änderungsgedanken / -pläne für Deinen Content? Edit: Die wichtigste Frage fast vergessen: Wissen Familie und Freunde, dass Du Youtuber bist und welche Resonanz erhältst Du dazu von Deinem pr…

  • Ist cool geworden, hat Spaß gemacht, dabei zu sein.

  • Das Einzige, was mich schon letztes Jahr beruhigt hat ist, dass dieser angebliche Jugendslang noch nicht mal bei meinen eigenen Kids angekommen ist, die verstehen da genauso Bahnhof wie ich und mein Sohn sagte naserümpfend "Wo redet man denn so, in Asihausen?"

  • Sieht mir auch eher nach Werbung aus als dass wirklich ne Frage da ist, denn auf die erhaltenen Antworten wurde auch nie eingegangen.

  • Hast du denn auch schon ein ...

    Lethargic Mom - - YouTube Trends

    Beitrag

    Ich halte mich aus politischen Diskussionen öffentlich heraus. Mich nervt einfach nur, dass es heutzutage keine politische Mitte mehr zu geben scheint in der öffentlichen Wahrnehmung. Es gibt nur noch rechts oder links und jeder muss sich je nach tendenzieller Meinung in den einen oder anderen Topf werfen lassen, wenn er/sie seine Meinung sagt. Ich fühle mich weder als Bahnhofsklatscher noch als Fremdenfeind, darum sag ich besser gar nichts, denn von links außen gesehen ist alles andere rechts u…

  • Der "Das pisst mich an!" Thread

    Lethargic Mom - - Chillout-Ecke

    Beitrag

    Und wenn man sieht, dass man noch 2 Jahre älter als ein Zombie ist!

  • Movie Maker sollte eigentlich klappen. Musst gucken, wie lang die Audio ist, das Bild in entsprechender Länge anzeigen lassen im Bearbeiten-Modus und dann die Audiodatei zufügen. Die Einstellungen zum Bild müssen von der Anzeigelänge her zur Audiolänge passen, dann sollte auch nichts abgeschnitten werden.

  • Schanzenfest

    Lethargic Mom - - Klatsch und Tratsch

    Beitrag

    Das ist doch wieder ein Paradebeispiel dafür, wie die Menschheit zunehmend verblödet. Und da nehme ich auch das "Opfer" dieser Attacken nicht aus, da er selbst mehrfach zu sowas aufgerufen hat. Die Einzigen, die mir hier Leid tun, sind die Leute, die da leben, und der Steuerzahler (also wir alle), der diese Großeinsätze zahlen darf.

  • Community Koop Video

    Lethargic Mom - - Kooperationen & Meet-Ups

    Beitrag

    Ich hatte ja schon meine Meinung gesagt, dass ich eine Absprache nicht so vorteilhaft finde. Wenn dann aber meine Meinung von anderen als "völliger Blödsinn" betitelt wird, dies noch von anderen geliked wird, hab ich auch keine Lust mehr, darüber noch weiter zu reden. Das nur als Erklärung, warum ich dazu nix weiter sagen wollte, btw. mein Filmchen schon abgedreht ist.

  • Community Koop Video

    Lethargic Mom - - Kooperationen & Meet-Ups

    Beitrag

    Was bringt es auch, man kann sich ja keine neuen Gründe erfinden, nur weil jemand anders schon denselben Grund genannt hat. Es wird sich so oder so einiges doppeln, einfach bissl kreativ formulieren, dass es nicht 08/15 ist, dann kann es ja nicht Wort für Wort gleich sein.

  • Finde es schon richtig, dass Spiele als Kunst gelten, wenn Filme Kunst sind, sollten Spiele es auch sein. Es steckt unbestritten eine Menge Kreativität in Spielen. Story, Design, alles entspringt der künstlerischen Schaffenskraft kreativer Visionäre. Synchronsprecher gelten auch als Künstler und werden ja bei Spielen eingesetzt, Musik, etc., die Darstellung wird immer realistischer und ist oft gar nicht mehr von realen Aufnahmen zu unterscheiden - wenn das keine Kunst ist, was denn dann?

Exit