Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 838.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Herzlich Willkommen auf YTForum.de, dem größten deutschsprachigen YouTube Forum.

Bei uns findest du eine tolle, freundliche und engagierte Community, die mit hochwertigen Inhalten, hilfreichen Tipps und Insiderwissen aufwarten kann. Auch warten viele interessante Themen zu Videobearbeitung, Soundbearbeitung, Netzwerken, Monetarisierung und vielem mehr auf dich. Präsentiere deine Videos der Community und erhalte hilfreiche Tipps, wie du sie verbessern kannst. Organisiere Treffen und Kooperationen mit anderen YouTubern und vernetze dich auch abseits von YouTube.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

  • Gefällt mir eigentlich gut, das neue Design. Ein Kumpel hat gerade die 100k geknackt, bin mal gespannt den Playbutton demnächst live zu sehen.

  • Community Tab

    ChrissKiss - - Allgemeine Fragen & Hilfe

    Beitrag

    Ich nutze den Community-Tab jetzt seit einem halben Jahr. Finde es eine super Funktion, um seine Community erreichen zu können. Natürlich sollte man es mit Beiträgen nicht übertreiben, kann sicher auch schnell nerven. Bisher war mein Eindruck aber sehr positiv: Viel Interaktion und eigentlich kaum spürbar Deabos - zumindest nicht mehr als bei einem normalen Video-Upload. Habe in dem halben Jahr aber auch nur 14 Sachen im Tab gepostet. Wer hier meint jedes neue Video von sich zu promoten, wird si…

  • Ich habe aber häufig das Gefühl, dass die Videovorschau immer ein bestimmter Timecode ist. Wenn man wüsste welcher das ist, ließe sich das natürlich schon manipulieren. Kann jemand diese Vermutung bestätigen?

  • Zitat von Steve: „Ist halt wieder mal so ein Plazebopflaster für die gefrusteten Eltern, die gerne allen anderen die Schuld für die Erziehung ihrer Kinder geben . “ Ja, genau das ist für mich die einzige Begründung. Denn der Content ändert sich dadurch nicht. Schade, dass YouTube seine Zeit mit so einem Quatsch vergeudet, statt sich um ernsthafte Probleme und Funktionen zu kümmern.

  • Wie @ZapZockt</ schon sagte: Bei sowas sollte man sich nach den Geräten der Nutzer richten. 4k-Handys sind zwar im kommen, aber ob's den Otto-Normal-Nutzer bei so einem kleinen Display wirklich juckt ob's FullHD oder 4K ist, wage ich zu bezweifeln. Ich denke, das Umdenken wird hier noch eine ganze Zeit dauern. Der andere Aspekt ist einfach die Produktion: Sofern ich keine Kinofilme drehe, ist 4K in der Produktion einfach teurer und verbraucht mehr Speicher. Gerade im Schnitt hätte ich keine Lust…

  • Off-Topic: "Busen" ist für mich immer das Dekoletté. Brüste finde ich da präziser. Zum Topic: Unsere Gesellschaft hat in meinen Augen ein riesiges Problem mit ihrer Sexualität. Sex und Nacktheit ist nichts schlimmes. Wir Leben im 21. Jahrhundert, nicht mehr im Mittelalter. Und unsere Welt hat weitaus wichtigere Probleme als ein paar nackte Brüste auf YouTube oder im TV. Diese Verschlossen- und Verklemmtheit zeigt doch immer nur eigene Unzufriedenheit. Auch ich höre gelegentlich meine Nachbarn be…

  • Der Sinn erschließt sich mir nicht. Wie kann eine Suchanfrage hasserfüllt, sexuell anstößig, gewalthaltig, gefährlich oder schädlich sein? Der Content ist es. Nicht weil jemand danach sucht. Führt also auf kurz oder lang dazu, dass gewisse Kanäle untergehen, weil eine Suchanfrage möglicherweise als hasserfüllt eingestuft wird, der Content sich aber sachlich mit dem Thema Mobbing auseinandersetzt.

  • Kurze Auflösung: In den Kommentaren erwähnte er, dass sein Video in den Trends war. Daher die Aufrufe. Und daher logischerweise auch die Vorschläge bei anderen. Weil (YouTube-Logik): "Was in den Trends ist, muss gut sein!"

  • Zitat von Elena: „Bei diesem , für mich sau seltsamen (was will YT mir sagen?) Vorschlag (ich schau sonst Kochkanäle und Kunstkanäle^^...) klick ich das an und frag mich: warum???? “ Könnte ggf. auch daran liegen, dass du meine Videos hin und wieder schaust. Zu Donjon selber sage ich besser nichts. Aber dass wir uns in der gleichen Sparte bewegen ist nicht von der Hand zu weisen - auch wenn seine Zielgruppe eine ganz andere ist. Naja, ich glaube es ist bekannt, dass YouTube gelegentlich Kanäle o…

  • Zitat von Elena: „Oder lebt ihr nach dem Motto: Ich bleib so scheiße wie ich bin? “ Auf keinen Fall. Stillstand ist Rückschritt. Vor allem bei einem Medium wie YouTube was sich so rasant entwickelt. Klar bin ich zufrieden und stolz. Das bedeutet für mich aber nicht, sich nicht mehr weiterentwickeln zu müssen. Man muss immer dazu lernen, immer optimieren und sich dem Medium anpassen. "An sich zu arbeiten" ist für mich das wichtigste Mindset im Leben, das man haben sollte. Ob es sowas wie einen Ze…

  • Wie die Unterhosen nicht, aber wenn mir mit der Zeit etwas negativ auffällt oder ich der Meinung bin meinen Banner noch weiter optimieren zu können, mache ich das auch. Habe erst die Tage meinen Banner so angepasst, dass er auch auf dem Smartphone sauber angezeigt wird und nix abgeschnitten ist. Immerhin schauen 75% meiner Zuschauer übers Handy - und das trifft vermutlich auf ganz YouTube zu. Beim Profilbild wäre ich beim Wechsel etwas vorsichtiger: Denn das steht enorm für die Marke des Kanals,…

  • Absolut. Da draußen sind so viele Kanäle mit eigentlich gutem Content, die aber total lieblos Titel und Thumbnails hinklatschen. Wem das schon zu viel Arbeit ist, sich hier mal eine halbe Stunde Zeit für zu nehmen, der sollte sich das mit YouTube noch mal gut überlegen. Ganz häufig heißt es dann im Titel einfach nur "Fortnite Let's Play #1". Ich frage mich, was die Creator sich denken, wo da der Anreiz sein soll auf so etwas zu klicken? Solche simplen Titel funktionieren, wenn du Millionen von A…

  • Du willst zu einem Mädchen in einer Beziehung total nett und romantisch sein, bist aber extrem bedürftig und needy. Warum du deine Bedürftigkeit ablegen und loswerden solltest und wie du es schaffst nicht bedürftig zu sein, erfährst du in der heutigen Chat Analyse. youtube.com/watch?v=qFjFWzZt-sc

  • Von Deutsch auf Englisch?

    ChrissKiss - - YouTube Diskussionen

    Beitrag

    Zitat von Joschiiie96: „dass man im Deutschen nicht so "emotional" reden und dabei so herumfuchteln kann, wie im Englischen. “ Da kennst du mich noch nicht. #Fuchtelkönig Ich sehe da zwischen Englisch und Deutsch kaum einen Unterschied. Emotional sprechen funktioniert in beiden Sprachen. Sagt dir jemand, der mit emotionalem Sprechen seit Jahren sein Geld verdient. Zum Wechsel Deutsch --> Englisch: Würde ich mir gut überlegen. Eine Freundin hatte das gemacht. Es hat ihr kurzzeitig einen Wachstums…

  • Amazon-Links laufen bei mir (welch ein Wunder ) sowieso ziemlich schlecht. Deshalb habe ich da auch nur Basics zum Equipment drin. Patreon und Tipeee ist mir da schon wichtiger. Ich kann mir auch schwer vorstellen, dass diese Links jemanden groß stören - ok @Steve</, du bist da wohl eine Ausnahme. Ich persönlich schaue in die Beschreibung sowieso nur sehr selten...

  • Dass wir zwei ein unterschiedliches Mindsets haben, ist nichts neues. Bleib du bei deiner Einstellung, ich bei meiner. In der Diskussion hier hat das denk ich aber nichts verloren.

  • Zitat von Der Comic Laden: „es geht auch komplett ohne, und das sogar ziemlich gut. “ Das habe ich auch nicht bestritten. Sich damit Auseinanderzusetzen (heißt nicht der Mega-Experte zu sein, sondern sich da überhaupt mal mit beschäftigt zu haben) hat für mich aber viel mit dem Mindset zu tun, was ja jetzt an anderer Stelle diskutiert wird. Du kannst da gerne anderer Meinung sein. Ich meine das genau so pauschal wie ich es schreibe.

  • Dein YouTube Mindset

    ChrissKiss - - YouTube Diskussionen

    Beitrag

    Tolles Thema! Das Mindset ist ALLES im Leben. Das entscheidet darüber, ob du erfolgreich wirst oder nicht. Klar kann ich der Typ sein, der etwas "einfach nur so zum Spaß nebenbei" macht. Dann gebe ich aber nur 10% und nicht 100%. Klar kann ich andere Leute, mein Equpiment oder den Algorithmus für fehlenden Erfolg verantwortlich machen. Dann suche ich aber einfach nur nach Ausreden und arbeite nicht an mir selber. Klar kann ich bei meiner Schiene bleiben und für immer so weiter machen. Dann habe …

  • Zitat von Steve: „einfach mit Spaß an der Sache an dem was man macht. “ Und der ganze Marketing-Kram darf keinen Spaß machen? Ich finde das mit dem "Spaß" kommt immer viel zu leicht über die Lippen. Ich glaube auch das bei den Leuten ohne Vorerfahrung mehr dahinter steckt als ein bisschen "Spaß". Okay, das war jetzt Off-Topic, jetzt Topic: Zum "Wesentlichen" gehört für mich auch das Marketing-Gedöns. Wer da kein Interesse (und Spaß!) dran hat, sollte das Internet besser nur für 9GAG und Knuddels…

  • Am meisten Spaß macht es mir selber etwas aufzubauen und am Ende das Tages stolz auf ein Video zu blicken und sagen zu können: "Ja, der Blödsinn ist ganz alleine auf meinem Mist gewachsen!" Ich war schon immer der Typ, der gerne sein eigener Chef ist und Dinge so macht wie er sie selber für richtig hält. Wenn sich das dann noch in Erfolg widerspiegelt, macht das noch viel mehr Spaß.

Exit