Beiträge von AnnalenadieEule

    Hi,


    eben wollte ich einem für 18:00 Uhr geplanten Video ein Thumbnail hinzufügen und bis gestern Abend hat alles ganz normal funktioniert, aber egal bei welcher YTStudio-Anwendung (App oder Browser), es tritt immer die gleiche Fehlermeldung auf: "Beim Speichern der Änderung ist ein Problem aufgetreten".

    Mein Account ist verifiziert, ich habe keine seltsamen Kontoaktivitäten festgestellt oder Ähnliches... und selbst die automatischen Thumbnails von YouTube scheinen ausgefallen zu sein. Hat jemand dasselbe Problem und wenn ja, habt ihr herausfinden können, woran der Fehler liegt?


    Liebe Grüße,


    Annalena, die hofft, dass ihr das Vlog-Video über Gaming für Blinde trotzdem mögen werdet. :D

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Tiefsinnige Messages, interessante Ideen und ganz viel Sport - Darum geht es in diesem Teil meines großen Blind-Vlog-Experiments, in dem ich mich eine Woche lang mit so wenig sehender Hilfe wie möglich mit dem Smartphone begleite.

    Heute gebe ich euch eine wichtige Message auf den Weg, gehe reiten und auf eine kleine Tandem-Tour... Und mein kleiner Labrador Fibi beschließt, den Kanal für sich zu erobern. Feine Fibi! Außerdem erzähle ich euch ein bisschen mehr über meine Hobbys, auf die ich in den nächsten Tagen etwas genauer eingehen werde...

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Na? Lust auf ein neues Selbstexperiment? Dann habe ich vielleicht was für euch. Eine blinde Hobby-YouTuberin filmt eine Woche lang (von Sonntag bis Freitag) ihren Alltag als blinder Mensch, beantwortet häufig gestellte Fragen und nimmt sich dabei selbst nicht so ernst.

    Heute (Am Sonntag) geht es um verschmuste Hunde, Hilfsmittel für Blinde und eine Kaffeemaschine, die der "Hostin" dieses Selbstexperiments beinahe um die Ohren fliegt. Aber nur beinahe... Und natürlich nur gefühlt.

    Clientless Nein nicht mehr. Ich habe die gestrigen Uploads schon abgeschlossen und hänge jetzt bei einem einzigen Video - Eben aus dem Grund, dass es recht lang ist und ich nicht wollte, dass sich dadurch alles verzögert.

    Das mit dem Fenster wäre wirklich wichtig. Dann könnte ich meinen Laptop heute Abend einfach herunterfahren. Ich würde ihn nur ungern die Nacht über durchlaufen lassen...

    Hi,


    dauert bei euch die Verarbeitung der HD Version eines Videos zurzeit auch so lange? Mein Laptop rödelt gefühlt seit Stunden vor sich hin, ohne das sich etwas tut. Der Upload wurde allerdings fehlerfrei abgeschlossen.

    Das Video ist ziemlich lang und groß, aber so lange hat die Verarbeitung bei mir noch nie gedauert. :o

    Könnte ich das Fenster zur Not einfach schließen und den Rechner herunterfahren oder würde dadurch die Videoqualität beeintrechtigt? Je nachdem, wie lange das Ganze noch dauert, könnte es für mich sonst ein laaaaanger Abend werden...


    Liebe Grüße,


    Annalena.

    Hi Ricardo,


    hey, ein Gleichgesinnter. :) Auch wenn es bei dir inzwischen geklappt hat. Bei mir deaktiviert YouTube auch regelmäßig die Kommentarfunktion, allerdings kann ich sie händisch wieder einschalten. Das tritt meistens unmittelbar nach dem Upload auf und dann (auf die Sekunde genau!) eine Stunde später. Wenn ich die Kommentare dann (meistens begleitet von einem genervten "YouTube, warum bist du denn so unfreundlich? Das sind doch nur meine Zuschauer, die tun dir doch nichts"-Geseufze), bleiben die Kommentare wo sie sind, als wäre nichts gewesen. Ganz egal, ob es sich um Sammlungsvideos, Audioblogs oder Field recordings handelt, in denen nur diverse Geräusche aus der Natur zu hören sind. Ich habe das inzwischen als nerviges Übel hingenommen.


    Liebe Grüße,


    Annalena, die einfach mal einen kleinen Erfahrungsbericht zu dem Thema abgeben wollte.

    Das gesamte Prinzip hinter daily vlogs, streikende, halbbarrierefreie Videobearbeitungssoftware und extrem lange Konvertierungszeiten, weil Kartoffel.

    Ach ja, und YouTubes "Ich deaktiviere jetzt einfach mal deine Kommentare, aber du darfst sie gerne wieder einschalten. Ich melde mich in exakt einer Stunde wieder bei dir und mache das Gleiche nochmal, weil es mir so viel Spaß gemacht hat"-Willkür.

    Eigentlich ist das beinahe lustig: Video geht online, YouTube schaltet die Kommentare aus, ich aktiviere sie wieder, warte eine Stunde, YouTube schaltet pünktlich die Kommentare wieder aus, ich aktiviere sie erneut und danach ist alles in Ordnung. :o

    Und das bei jedem einzelnen Video oder Audioblog.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Die Wunschsongs von Rock my sleep haben viele von euch neugierig gemacht. Mich eingeschlossen. Deswegen habe ich mir die Rock my sleep Wunschsongs genauer angeschaut und einen Wunschsong von Rockmysleep produziert. In diesem Video erkläre ich euch, wie das genau funktioniert, wie lange es dauert, bis der Rock my sleep Wunschsong bei euch eintrudelt, welchen Wunschsong ich mir ausgesucht habe und zeige euch, wie meine fertige Wunschmelodie am Ende anhört.

    Das sind meine Erfahrungen mit den Wunschsongs von Rock my sleep. Viel Vergnügen.

    Hi,


    mein Vater hat mir heute in einem Katalog ein "Gimbal" gezeigt (sprich: Mir vorgelesen, dass es sowas gibt), was wohl so eine Art Miniaturstativ für Smartphones sein soll.

    Da ich davon jedoch absolut keine Ahnung habe (bisher habe ich ein altes Eisenstativ oder eine spezielle Text-lese-Smartphone-Halterung für Blinde miteinander abgewechselt, die ich zu einer barrierefreien "Filmfläche" umfunktioniert habe), wollte ich mal die Community fragen, was ein Gimbal denn genau ist, ob sowas sinnvoll oder eher Schwachsinn ist und ob ihr überhaupt solche kleinen Helferlein verwendet...?


    Liebe Grüße,


    Eine kolossal verwirrte Annalena.

    Hi Mike,


    wow! Ich hätte nicht gedacht, dass sich hier nochmal jemand meldet. :)

    Also: Ich bin keine englischsprachige YouTuberin, aber ich spreche beinahe fließend Englisch. Rein theoretisch wäre das also kein Problem.

    Meine Zuschauer sind allerdings sowohl blind als auch sehend und Untertitel sind eine schwierige Sache. Und wenn wir die Videoclips des jeweils Anderen einblenden wollen, bräuchte ich Hilfe.

    Ginge das denn, das wir das Video auf Deutsch machen und du englische Untertitel einblendest?

    Ende Oktober klingt ansonsten gut machbar. Du kannst mich ja mal privat anschreiben. :)


    Liebe Grüße,


    Annalena.


    PS: Im allergrößten Notfall könnte ich in beiden Sprachen erklären, was ich tue und umgekehrt...?

    Hi,


    hier mal wieder ein paar Updates zu mir und meinem Kanal. ^^

    Also: Passiert ist eigentlich nicht viel Neues. Ich stehe kurz vor den 200 Abonnenten, was ich nie gedacht hätte, und übe mich daran, wieder regelmäßiger etwas von mir hören und sehen zu lassen.

    Außerdem habe ich einige Videos auf privat gestellt. Nicht, weil ich irgendeine Form von Hate oder Backlash über mich ergehen lassen musste musste oder so, sondern weil ich mich nicht mehr mit diesen Videos identifizieren konnte oder wollte.

    Leider hat es auch meinen ersten Kanaltrailer erwischt und mit ihm ein beachtlicher Teil meiner ersten Videos, aber so fühle ich mich deutlich "freier" und gelassener als vorher. Ich hoffe, ihr könnt das verstehen.

    Da mir YouTube im Moment wieder unglaublich Spaß macht, habe ich ein weiteres Selbstexperiment Marke "Blind durch die Stadt" für euch vorbereitet. Na ja... Eigentlich stecke ich noch mitten in den Vorbereitungen. :D

    Eine Vlog-Woche von Sonntag bis Sonntag, in der ich versuche, mich blind und mit so wenig sehender Hilfe wie möglich selbst zu filmen. In dieser Zeit gibt es also mal Daily-Content, aber keine Sorge. :) Das wird definitiv kein Dauerzustand.

    Am Ende jedes Videos beantworte ich eine Frage, die mit dem jeweiligen Tag zu tun hat. Und da kann wirklich alles vorkommen. Hilfsmittel für Blinde, barrierefreie Brettspiele, ganz viele Hunde, Sammlerzeug und vielleicht, nur vielleicht, sogar Gaming. Je nachdem, was alles in dieser Woche passiert.

    Gerüchten zu Folge ist dem weiblichen Host dieser Videoreihe eine Kaffeemaschine um die Ohren geflogen... Aber keine Sorge, natürlich nur gefühlt.

    Ich warne euch vor, wenn es so weit ist. :D


    Liebe Grüße,


    Annalena.

    Habe eben ein uraltes Mobilé für meine Sammlung erstanden, bei dem in der Artikelbeschreibung stand, die Drehbewegungen offenbar nicht (mehr) funktionieren. Hoffentlich sind es nur die Drehbewegungen... :D Dann könnte ich das rotierende Teil einfach weglassen und die Haupteinheit weiter benutzen. Die Musik funktioniert anscheinend noch und dieser Fehler tritt bei dem Teil wohl häufiger auf.

    Wenn ich einen Bastler kennen würde, könnte ich den Motor reparieren lassen. So bleibt mir nur zu hoffen, dass der Rest noch intakt ist - Ähnlich wie beim Flutterbye, bei dem damals das gleiche Problem angegeben wurde.

    Diese kleinen Motoren scheinen ziemlich fehleranfällig zu sein...

    KirikoWindgeist Wie ärgerlich! :o 2013 ist für Laptops aber auch 'ne Hausnummer. Mein ehemaliger Laptop (auch von 2013), hat irgendwann angefangen, sich selbst hochzufahren, obwohl nichts dergleichen im Bios eingestellt war. Außerdem ist er beim Hochfahren auch noch abgestürzt (mitten in der Nacht) und hat diverse laute Piepstöne von sich gegeben. Nachts. Um exakt 03:30 Uhr.

    Außerdem hat "Die Energieverwaltung des Kernels" immer wieder ungefragt "einen Herunterfahrvorgang initiiert". Tagsüber. Während einer wichtigen Prüfung!

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Habt ihr Lust auf ein weiteres Selbstexperiment à la "Blind durch die Stadt"? Wollt ihr mehr über mich und meinen ganz gewöhnlichen Alltag erfahren? Dann nehmt euch kurz drei Minuten Zeit, um euch dieses kurze Video anzuschauen und werdet Teil eines Selbstexperiments, in dem alles möglich ist. Viel Vergnügen.